Frage von koffeinjunkie12, 381

Hilfee ich habe einen Riesen Pickel unter dem po ,was soll ich tuen?

Hallo ich habe seit mehreren Tagen unter dem Po (10-12 cm) einen fetten Pickel und ich weiß nicht was man dagegen machen soll ich habe schon die Methoden wie Zahnpasta oder Honig draufgemacht hat aber nichts geholfen beim sitzen tut es auch mega weh und habe Angst der platzt wenn ich auf ihm sitze und er sich dann mies entzündet
Hat da jemand selbst Erfahrung mit gemacht? Würde mich über eine Antwort freuen
LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 224

Nimm Dir ein Pflaster, gib etwas Honig auf die Wundauflage und klebe das dann über den Pickel. Der Honig wird die Pickeloberfläche aufweichen, so dass dieser dann platzt und sich entleeren kann. Da Honig zudem noch entzündungshemmende und antibiotische Wirkstoffe enthält, sorgt er noch zusätzlich dafür, dass die Entzündung abnimmt.

Ansonsten solltest Du überhaupt nichts machen. Das regelt sich von alleine. Der Pickel steht kurz vorm Platzen.

Schlimmer wäre, wenn er sich nicht nach außen entleeren würde, aber das ist bei diesem Pickel nicht der Fall.

Alles Gute

Kommentar von Sternenmami ,

Es gibt hier so Spezialisten, die dazu raten, einen Pickel auszudrücken. Davor kann ich nur warnen. Es könnte nämlich passieren, dass sich das Innere des Pickels beim Drücken nicht nach außen ergießt, sondern ins umliegende Gewebe und wenn das passiert, hat man erst so richtig ein Problem. Das gibt dann eine riesige Entzündung, die in der Regel nicht ohne Narbenbildung abheilt.

Möchte man einen Pickel unbedingt entleeren, dann sollte man dies mittels einer sterilen Kanüle machen (nur vorsichtig die Oberfläche anstechen ... bitte nicht in die Tiefe stechen). Besser wäre aber, dies von einem Arzt oder einer Kosmetikerin durchführen zu lassen. Die kennen sich damit aus und es kommt nicht zu unvorhergesehenen Komplikationen.

Wie gesagt ... mach das mit dem Honig. Das klappt! Versprochen!!! Übrigens ist der milchig-trübe und eher feste Honig meistens besser als dieser flüssige und goldgelbe Honig. Weshalb das so ist, kann ich auch nicht sagen, aber ich habe eben die Erfahrung gemacht, dass der festere Honig besser hilft.

Kommentar von koffeinjunkie12 ,

Ok danke ich werde es sofort ausprobieren

Kommentar von Sternenmami ,

Hier ist auch noch ein Link, wo die Wirkung von Honig erklärt wird:

http://www.naturheilkunde-news.de/2007/07/25/honig-foerdert-wundheilung-und-wirk...

Kommentar von koffeinjunkie12 ,

Hey danke habe heute fest gestellt das mein pickel(Furunkel ) weg ist wollte mich noch mal herzlich bedanken 😊👏👍🏽

Kommentar von Sternenmami ,

Bitte!

Wenn das Teil aber wiederkommt, bitte mal damit zum Arzt gehen. Wenn das ein eingewachsenes Härchen ist, kommt das immer wieder. Dann hilft wirklich nur, diesen Abszess herauszuschälen, um dauerhaft Ruhe zu bekommen.

Antwort
von malour, 222

Kann  sich auch um ein Furunkel handeln. Dann solltest du nicht daran rumdoctorn oder gar  drücken, sondern zum Arzt gehn.

Kommentar von koffeinjunkie12 ,

Ich habe zinksalbe darauf gemacht ist das schlimm

Kommentar von Sole03 ,

Nein, Zinksalbe ist perfekt gegen Rötungen und Pickel etc.

Kommentar von koffeinjunkie12 ,

Und Honig?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community