Frage von freakyplay3r, 188

Hilfe schmerzen im Glied! In der Hose gekommen?

Guten Morgen liebe Community,

Ich männlich 20 bin gerade mit NOCH leichten Schmerzen aufgewacht weil mein Penis von sehr wehtut.

Die Vorgeschichte:

Ich war am Sonntag mit einem Mädchen unterwegs... bla bla eins führte zum anderen und wir waren im Kino. Dort hat sie mir in der Hose einen runtergeholt und ich bin in der Boxer gekommen. Ja da war ekelig und ich werde es nicht noch mal machen!

Heute bin ich ich wie gesagt mit schmerzen aufgewacht und habe den verdacht, dass eben weil das sperma nicht frei austreten konnte, weil die Hose und die vorhaut über dem Austrittsloch waren. Kann es vielleicht sein das restsperma in meinem penis ist und sich dort gestaut hat, dieses hat sich jetzt Entzündet?

Ich wäre sehr dankbar wenn ich ernstgemeinte Hilfe bekomme weil es wirklich unangenehm ist :-(

Vielen Dank für die Antworten im Voraus!

Antwort
von blackforestlady, 123

Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun. Aber das Du Dir von jedem Mädchen beim ersten Date einen runterholen lässt, zeigt nicht von wirklicher Reife. Wahrscheinlich hat es eher was mit Hygiene zu tun, Mädchen Hände sind auch nicht immer die saubersten. Vielleicht gehst Du mal zu Deinem Hausarzt oder zu einem Urologen hin um die Symptome abklären zu lassen.

Antwort
von dadamat, 40

Keine Angst. Mögliches Restsperma wird beim Wasserlassen mit ausgespült.

Antwort
von KhushRaho, 107

Ich möchte nicht den Teufel an die Wand malen oder dir hier irgendetwas diagnostizieren.
Du hast schmerzen, also stimmt etwas nicht. Deine Vermutungen finde ich eher weit hergeholt.
Du solltest wirklich einen Urologen aufsuchen um sicher zugehen das es nichts ernstes ist und um schlimmeres zu vermeiden.
Spekulieren kannst du und können wir hier alle viel.
Auch wenn meine Antwort dir sicher nicht in dem Rahmen weiter hilft den du dir erhofft hattest, wünsche ich dir eine gute Besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten