Frage von RickySB, 336

Hilfe, kennt einer dieses Insekt/Larve?

Hallo. Also an der Wand über meinem Bett saß vorhin eine seltsame, haarige Larve. Weiß einer was das für eine ist und ob die gefährlich sein kann? Ich hab sowas noch nie gesehen und weitere davon konnte ich auch nicht finden Im Anhang ist ein Foto von ihr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten & Tiere, 285

Das sind tatsächlich Speckkäferlarven, zu denen auch die Teppichkäfer etc. gehören.

Ungefährlich .. nicht ganz. Sie beißen oder stechen zwar nicht, sind aber Schädlinge im Haushalt, die bekämpft werden müssen!

Die Härchen der Larven können durch Einschnaufen oder Berührung  Allergien auslösen (also bitte nicht "streicheln!) , außerdem auch im Haus einiges anfressen -  getrocknete Pflanzen, Getreideprodukte, , Käse, Zigarren, Trockenfisch, Teppichen aus Tierwolle, Pelze, Fleischwaren, Felle - eigentlich ziemlich viel.

Du solltest den Ursprung finden!

Irgendwo im oder an verstecktem Tierfutter, Lebensmittel-Vorräten ....

Such alles genau ab, auch die Teppichleisten, unter denen sie sich gerne verstecken.

Viel Glück!


Kommentar von RickySB ,

Ich hab auch nochmal nachgesehen, aber keine andere mehr gefunden. Habe auch keinen Teppich, sondern Laminat. Können die auch mal vereinzelt irgendwie auftauchen?

Kommentar von antnschnobe ,

Kann schon mal sein. Aber wenn noch welche, auch nur einzelne auftauchen, solltest Du der Sache nachgehen.

Kommentar von antnschnobe ,

Danke für's Sternchen : )

Antwort
von MrMiles, 259

Lebst du in Deutschland oder im Dschungel?

99,9% der hier lebenden Insekten/Tiere sind für den Menschen ungefährlich. Ansonsten hätte man dir längst schon mal was von "Killer-Larven" erzählt ;)

Kommentar von RickySB ,

Ich meinte damit mehr, ob die gerne am Menschen rumknabbern nachts :D

Kommentar von MrMiles ,

Vielleicht - bei Insekten von der Größe kann man aber sagen, dass die Zähnchen so klein sind, dass sie nichtmal durch unsere erste Hautschicht kommen. Das wäre so, wie wenn du in Leder beißt.

Interessant wäre eher, ob sie über ein Kontaktgift verfügt, welches evtl. Hautreizungen auslösen kann.

Generell ist es so, dass du als Mensch, aufgrund deiner Größe, nicht in das Beuteschema von solchen kleinen Tieren passt. Warscheinlich nimmt dich das Insekt nichtmal als Organismus wahr.

Was das Insekt aber wahrnimmt, ist deine Wärmesignatur. Insekten sehen häufig nur Wärmebilder. Da Insekten von Wärme abhängig sind, wird es evtl. sogar bewusst deine Nähe suchen. Allerdings nicht um dich anzugreifen, sondern eher um Schutz zu suchen ;)

Antwort
von AssassineConnor, 208

Speckkäfer Larve? Nur so vom googlen würde ich das mal sagen xD Schau mal selbst :)


Ich würds einfach rauswerfen ohne es zu berühren ^^

Kommentar von RickySB ,

Dankesehr ;) sieht dehr danach aus..hoffe nur, dass sich nur die eine hierhin verirrt hat ':D sehen echt ekelig aus

Kommentar von AssassineConnor ,

Ja das tun sie xD aber immer noch besser als Spinnen xD

Kommentar von Diddy57 ,

..hast du schon mal ne Raupe in der Hand gehabt, wahrscheinlich nicht.Die haben eine ganz samtige und weiche Haut mit flauschigen Haaren.Also mal keine Panik, die Kleine ist völlig ungefährlich.

Kommentar von AssassineConnor ,

Ich hatte schon genug Raupen in der Hand xD normale Raupen nehme ich auch auf die Hand aber das sieht mir zu stachlig aus xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community