Frage von emily2244, 45

Hilfe in Geschichte? Bitte helft mir :(((?

Heinrich Friedrich Karl von Stein hat ja die deutsche Bundesakte sehr stark negativ kritisiert . Ich soll diese Quelle analysieren und interpretieren aber mir fällt einfach nichts dazu ein , wie ich jetzt einen Werturteil bzw. sachurteil schreiben soll und was alles dazu gehört ?
Kann mir bitte jemand helfen?

Antwort
von seniorix, 29

Wie schreibe ich eine Quellenanalyse?
http://www.abipedia.de/quellenanalyse.php

hier sehr ausführlich, auch mit gutem Aufbau: http://www.schulzeux.de/deutsch/textinterpretationen-und-textanalyse.html

oder zum Ausdrucken Checkliste – Quelleninterpretation

http://loske.org/html/school/history/skills/qin_full_ger.pdf

......Gleichwohl beteiligte sich Stein an der Ausarbeitung einer Verfassung für Nassau. Dadurch war das Land 1814 Vorreiter im deutschen Bund. Stein erhielt eine Virilstimme im Landtag, büßte den Sitz aber wieder ein, als er sich 1818 weigerte, den Untertaneneid abzulegen...

....Die Position eines Bundestagsgesandten, die ihm sowohl von Österreich wie auch von Preußen angetragen wurde, lehnte Stein ab. Er war aber durch eine umfangreiche Korrespondenz, die Besuche zahlreicher Gäste auf Cappenberg und seine Lektüre über das Zeitgeschehen gut informiert.....
aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Friedrich_Karl_vom_und_zum_Stein

Ich finde, wenn man den Text in Abschnitten liest und die anfangs gestellten Fragen sich als Grundlage nimmt, kann man den Text gut analysieren. Hinzu kommen rechtliche Grundlagen und Staatsrechte sowie eine Kritik allgemein an der Verfassung. Ein Vergleich mit "seiner" Nassauer Verfassung bringt Extrapunkte in der Bewertung, da es die Argumentation untermauern kann.

Und, konnte ich dir mit diesen Angaben weiterhelfen?

Nette Grüße seniorix

Kommentar von emily2244 ,

Vielen vielen dank für deine Bemühung!!
Ich hätte eine Frage was ist denn nach deiner Meinung die Kernthese und das Thema der Quelle?
Und was war jetzt die Intention und warum ist der Adressat das russische Kabinett ? :(
Und kannst du mir vielleicht ein paar Punkte nennen die ich im sachurteil und Werturteil nenne kann?
Ich sitze wirklich schon seit 10 Uhr an dieser Aufgabe und bin noch garnicht Weiterkommen und muss das morgen abgeben bitte helfe mir :((

Kommentar von seniorix ,

Thema steht im zweiten Satz Einleitung.

Zeile 3-9 Kernthese

Für das russische Kabinett wurde er vielleicht als liberaler Experte befragt .... vgl. Originalquelle

oder einfach hier als Text, weil die Quelle erhalten blieb...

Zeile 14 - 23 eine ausführliche Begründung führt zu

Zeile 24 -32 die Auswirkungen

Zeile 33-42 Auswirkungen im Kriegsfall

Zeile 43 - Schluss Jetztstand und Änderung in der Zukunft.


So, bei mehr Hilfen kommt nur noch eine´Plagiat in Frage ;-)))

Versuche es hiermit und dann kurz mit einem deiner Leidensgenossen telefonieren, ob diese es genauso beurteilen.

Viel Erfolg

Ich mach jetzt eine Pause

Jetzt konnte ich dir aber sehr ausführlich helfen, oder?

Gruß seniorix

Kommentar von emily2244 ,

Bitte antworte auf diese Frage :/

Kommentar von emily2244 ,

Ja aber warum das russische Kabinett ? Und wer ist jetzt der Adressat? :((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community