Frage von Aka9997, 35

Hilfe bei stoffgemische chemie?

Folgendes ich weiß schon was Lösung,suspension;Gemenge etc sind

ABER

Ich schreib morgen eine Arbeit und da wird geschrieben z.b salzwasser was ist dass hetro homo aus welchen Stoffen die bestehen etc

Und jetzt komme ich zu der richtigen Fragen

  1. Könnt ihr mir Stoffe Mischungen aufzählen wo man denkt es ist homo doch in Wahrheit hetro und anderstrum

    meine chemie Kenntnisse sind 5%

Sagt mir bitte tipps auf was ich achten soll und Tricks.

Mfg

Antwort
von ThomasJNewton, 14

Homogen/heterogen bzw. Reinstoff/Gemisch sind halt verschiedenen Ebenen.

Wenn du Eiswürfel im Wasser hast, naja, zu 90 %, ein Teil schwimmt ja oben, ist das heterogen, denn es besteht aus verschiedenen Anteilen, ist aber sogar der selbe Stoff, Wasser nämlich.

Mein Rat ist, nicht Tipps oder Tricks zu suchen, sondern zu  versuchen, es zu verstehen.
Es gibt auch feste Stoffe, die das Licht genau so brechen wie Wasser, die kannst du unter Wasser natürlich nicht sehen.
Kannst sie aber anfassen und aus dem Wasser nehmen, und dann sehen, wie auch Wasser "an Land".

Antwort
von Pquinn, 19

Es gibt mit Sicherheit noch einige mehr, aber mir fallen auf Anhieb keine ein :) Also eigentlich alle Öl-Wasser Emulsionen, wozu eben auch Milch gehört. Auch dann hättest du schonmal 3 Beispiele: Milch, Öl-Wasser Emulsionen und Blut. Ich denke, das sollte erstmal reichen.

Salzsäure wie du gennant hast, ist übrigens ein homogenes Stoffgemisch. Es sieht genauso aus wie Wasser, auch unter dem Mikroskop würde man nicht erkennen, dass dieser Stoff aus 2 verschiedenen Stoffen (Wasser und Salzsäure) besteht. Bei Milch und Blut erkennt man das hingegen unter dem Mikroskop, somit ein heterogenes Gemisch. Ich hoffe der Unterschied ist die etwas klar geworden, ansonsten einfach mal nach homogenen und heterogenen Gemischen googeln.

Achja, 5% Chemie wissen ist nicht besonders viel, aber respekt, das du das so genau abschätzen kannst :)

Kommentar von Aka9997 ,

löst sich Magnesium in Wasser komplett auf

Kommentar von Pquinn ,

Hey :) reines Magnesium löst sich garnicht in wasser auf. Es reagiert mit dem Wasser zu Magnesiumhydroxid (Mg(OH)). 

Zu der anderen Frage: “deine“ salzsäure löst sich z.b. in wasser auf, ebenso salpetersäure und zitronensäure als Beispiel :)

Kommentar von Aka9997 ,

welche säuren lösen sich im Wasser auf

Antwort
von XENETICFPS, 26

Du weißt schon, dass man das rein optisch richtig leicht sehen kann oder😂?

Kommentar von Aka9997 ,

Ja Logo aber wenn es auf dem Blatt steht woher soll ich es dann wissen

Kommentar von Pquinn ,

Ich glaube, du hast die Frage nicht verstanden. Milch und Blut sind z.b. heterogen, haben aber nur eine phase (flüssig) und können so fälschlicherweise für homogen gehalten werden.

Kommentar von Aka9997 ,

Wie die Optik aussieht

Kommentar von Aka9997 ,

genau so was habe ich gemeint gibt es noch weitere Beispiele

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten