Hey wie teuer ist ein Helix, gibt es Probleme später mit dem Helix und stechen oder Schießen was ist besser?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schießen : Macht leider der Juwelier, beim Schießen kann der Knorpel splittern, meistens verheilt das Geschossene erst nach Jahren oder nie und kann sich dauernd entzünden. Du zahlst ca. 10 Euro für eine nicht steriliserbare Pistole ( d.h. Die Bakterien gleich vorprogrammiert ) , für zu kurze Stecker, die nicht gut für Schwellungen sind und aus Nickel bestehen können.
Stechen : wird beim Piercer gemacht, mit einer sterilen Nadel :) Preis : 30-70 Euro , je nach Studio kann das variieren, ( im Preis ist die Nachbehandlung ( zB. Nach paar Monaten schmuckwechsel oder wenn du eine Entzündung hast ) ,der Schmuck, das Werkzeug, was der Piercer verwendet und das Desinfektionsmittel enthalten ). Beim Piercer bekommt man meistens Titan als ersteinsatz weil es am besten verträglich ist :) Wenn du es stechen lässt braucht es ein halbes Jahr um abzuheilen, am besten du nimmst es vorher nicht raus :) entweder auf das Piercing ziehen oder auf das Training :)
Gut beim Piercer ist auch noch : die Nachbehandlung, was bei Juwelieren nicht der Fall ist, da sie sich bei einem Helix 0 auskennen :(
L.G. Ich hoffe, ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookie999999
13.07.2016, 07:32

Ob es bei deinem Ohr geht, fragst du am besten den Piercer, ein Juwelier wird das nicht wissen.
L.G.

1

Schießen auf keinen Fall! Dabei kann der Knorpel/Knochen splittern.
Die Kosten variieren teilweise stark. Aber 40€ wirst du schon bezahlen müssen.
Bei deinen Ohren geht das natürlich auch! :)
Wie schnell es zuwächst oder heilt? Vollständig heilen tut es nie - denn wo Knorpel ist, wächst keine Haut drüber. Deshalb entzünden sich Knorpel Piercings oft nach Jahren noch. Der Knorpel wird durchstochen, über das Loch wächst aber keine Haut. Bei einem normalen Ohrloch wächst ja im Stichkanal eine Haut, sodass quasi die Innenseite des Loches eine eigene Haut hat. Helix wächst daher auch relativ schnell wieder zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrsGer
12.07.2016, 21:08

Ok danke, ich hab schon so 4 Einhalb Stunden Training ich denke da würde es zuwachsen, aber würde es gehen wenn ich es vielleicht so jede halbe Stunde kurz durchsteche und wieder rausmache ?

0
Kommentar von Lapushish
12.07.2016, 21:12

Dann hast du eine nette Dauerreizung der Wunde... Kleb doch Tape drüber, machen viele so

0
Kommentar von mrsGer
12.07.2016, 21:13

Ja bin mir aber nicht sicher ob es wehtun würde beim Kickboxen wenn man ein gegen bekommt

0
Kommentar von Lapushish
12.07.2016, 21:14

Joa, würde es...

0

So zwischen 40 und 70 Euro musst du einplanen.

Lass es auf jeden fall stechen. Ob es bei deinem Ohr möglich ist, wird der Piercer beurteilen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stechen ist auf jeden Fall besser, lass es bei einem richtigen Piercer machen. Der kann dich auch beraten, an welche Stelle es bei dir passt. Im Normalfall schaut er auch mit einer kleinen Taschenlampe wo Blutbahnen im Ohr sind, damit diese nicht verletzt werden.

Meine Helix- und Conchpiercings waren alle um die 50 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?