Frage von Ghost12041995, 37

Henoch gehört das Buch zum Evangelium?

Was ist das für ein Buch wieso wird es nicht benutzt in der Kirche?

Antwort
von Roentgen101, 6

Das Buch "Henoch" wurde im zweiten Jahrhundert nach Christi von einem heidnischen Griechen verzapft, der nicht einmal seinen Namen nannte!

Der echte Henoch, starb knapp ~2800 Jahre früher!

Die Bibel wurde im Jahr 99 unserer Zeitrechnung beendet. Danach traten die Heidenzeiten in Kraft, eine Zeit in der falsche Lehrer auftraten! Die Evangelien wurden 98 unserer Zeitrechnung beendet und bestehen nur aus Matthäus, Markus, Lukas und dem Apostel Johannes. Diese Personen haben alle tatsächlich zur Zeit Jesu gelebt.

Die "Henoch" Apokryphe wurde nur geschaffen um Lehren der Bibel anzuzweifeln. Ihren Ursprung haben die Apogryphen alle bei sogenannten Heidenchristen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community