Frage von zafirab19cdti, 59

Heisses Wasser nach gewisser Zeit weg?

Schönen guten Abend euch allen :)

Sagt mal leute, was könnte es wohl sein, meist festgestellt beim Duschen.

Immer wenn ich Dusch kommt es oft vor das nach einigen Minuten das Wasser plötzlich anfängt kalt zu werden, also das Warme wasser, schwindet jedes mal.

Erst ist es richtig heiss, und dann nach einigen Minuten wird es langsam kälter und kälter.

Als ich mal bei meiner Oma neben an mal Duschte, wir haben ein Zweihälften haus, da war das Wasser durchgehend heiss.

Bei meiner Tante in schwarzwald auch.

Was ist bei uns, weswegen wird es nach einigen Minuten immer Kalt, meine Mutter und Schwester meinen bei dennen ist das nicht, aber bei mir immer wieder, nach dennen natürlich?

Was kann das sein?

Antwort
von tryanswer, 36

Klingt als würde der Boiler nach starkem Verbrauch leer sein. Sollte es nicht am Boiler liegen wäre der nächste Punkt die Mischbatterie, die es zu überprüfen gilt.

Antwort
von knox21, 38

Vermutlich habt ihr einen Warmwasserspeicher. Wenn viel warmes Wasser verbraucht wurde, läuft kaltes Wasser nach und muss erstmal erwärmt werden.

Antwort
von hauseltr, 26

Was kann das ein?

Du duscht zu lange! Verbrauche weniger Wasser!

Kommentar von zafirab19cdti ,

zu lange, nur bis 10 minuten ungefähr

Antwort
von Reus25, 28

Glaube ihr habt einen Durchlauferhitzer
Meistens ist es so ein Kasten im Badezimmer

Kommentar von zafirab19cdti ,

Ne haben im keller  nur eine heizung und daneben ja denke mal einen boilerm ist aufjedefall fassartig

Kommentar von hauseltr ,

Ein Durchlauferhitzer erhitzt das Wasser während des Durchlaufs, es dürfte ein Boiler ( Warmwasserspeicher, Heißwasserspeicher) sein.

Kommentar von zafirab19cdti ,

Hatte meine oma doch genau so, aber bei ihr blieb das wasser konstant heiss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten