Frage von Honja, 73

Hat jemand Tipps um humorvoll und lustig zu schreiben?

Antwort
von Maybewrong, 53

Humor kann man mit vielen Mitteln und Wegen in eine Geschichte bringen etwa durch lustige Situationen die den Personen passieren, oder die sie vielleicht erzählen.

Auch durch Dialoge kannst du Witz in die ganze Sache bringen z.B in Chroniken der Unterwelt- City of Bones sind besonders am Anfang sehr lustige Dialoge

Hodge bietet Clary Tee an sie: "Ich will keinen Tee" [..] "Ich will meine Mutter finden und dann suche ich denjenigen, der ihr das angetan hat, und bringe ihn um. "

"Bedauerlicherweise haben wir bittere Rache gerade nicht im Angebot[..]" Kapitel 5 Hodge zu Clary

Solche Dialoge machen eine Geschichte ser erfrischend beim Lesen.

Eine andere Möglichkeit wäre das du in der Ich-Perspektive schreibst und deine Hauptperson von Hausaus humorvoll und ironisch an Dinge heran geht. Diese Variante ist aber während eines Buches schwerer durch zuhalten als spitze oder ironische Dialoge.

Als allgemeinen Tipp such dir Literatur die Humor beinhaltet und achte wie der Autor diesen Humor darlegt

Antwort
von 201298, 73

Mein Tipp ist immer, schreib so wie du sprichst. 

Wenn du dich unnötig verstellst, um humorvoll zu schreiben, bist du nicht mehr du und das merkt man beim Lesen. 

Aber du kannst versuchen die Welt eben mit mehr Humor zu nehmen, also dich selbst etwas verändern und dann kannst du auch so schreiben und es wirkt natürlich :)

Kommentar von Honja ,

danke :)

Kommentar von Jerne79 ,

Nachdem der Fragesteller ein Buch schreiben will, ist "Schreib wie du sprichst" nicht unbedingt der beste Rat...

Kommentar von 201298 ,

Ist ja auch nur ein allgemeiner Tipp ;) Ob es jemand liest ist die andere Sache.

Antwort
von Jerne79, 52

Es kommt darauf an, welche Art Humor du bedienen willst. Sollen deinem Charakter lustige Dinge passieren? Soll ein Charakter humorvoll sein? Soll ein außenstehender Erzähler durch Wortwitz glänzen?

Generell: Wer schreiben will, sollte auch viel lesen, v.a. auch im Genre, das er selbst bedienen will. Schau dir an, wie publizierte Autoren mit Humor umgehen. Du mußt (und solltest!) das nicht kopieren, kannst aber selbst analysieren, wie sie zu ihrem Ziel kommen und wie du das auch anstellen könntest.

Antwort
von SweetApple5000, 67

Wie meinst du das? Jetzt, hier, in der Community, in Aufsätzen, Büchern...?

Kommentar von Honja ,

Bücher ;)

Kommentar von SweetApple5000 ,

Ok ;) Also, wie hier in anderen Kommentaren auch steht: Sei einfach DU SELBST! So mach ich es immer und es ist ein guter Anfang :) Irgendwann machst du´s automatisch :))

Viel Glück :))

Antwort
von DerDesigner, 57

Dazu braucht man Spontanität. Wer die nicht hat und erst lange Überlegt wirkt einfach nur aufgesetzt.

Antwort
von kickers1999, 54

Smileys sind der richtige Weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community