Frage von isabellekn, 908

Hat jemand Erfahrungen mit White stripes?

Antwort
von Qwertz12345iii, 792

Ich hatte mal die Bleachingstripes von RapidWhite und würde sie nicht empfehlen. Bei anderen Stripes weiß ich es nicht, aber die Dinger sind's nicht wert.

Habe kaum einen Unterschied gesehen und sie haben meine untere Zahnreihe so empfindlich gemacht, dass ich kaum noch richtig essen konnte und es beim Atmen wehtat! Also besser Finger weg und die Zähne professionell aufhellen lassen :)

Antwort
von Cocoo2016, 754

Hat bei mir schon funktioniert. Aber hält nicht lange und dann habe ich irgendwann gelesen, dass man damit die Zahnoberfläche so kaputt macht, dass sie noch schneller verfärben. 

Dann hab ichs gelassen. 

Sollte ich meine Zähne nochmal weißer haben wollen, werde ich das vom Zahnarzt machen lassen. Ist vielleicht der sicherste aber auch teuerste Weg :D

Antwort
von Shany, 689

ich lasse es immer professionell machen hält länger und sieht besser aus;-)

Antwort
von Leonie79, 669

Ich habe mal White stripes benutzt seid dem habe ich weise Flecken auf den Zähnen :( Die weise Flecken sind schon seid mehr als 1 Jahr auf meinen Zähnen.Die weise Flecken gehen leider nicht weg.Die Zahnärztin meint ich habe es "falsch angewendet" aber eigentlich habe ich alles gemacht wie es auf der Verpackung stand. Also Aufpassen bevor du auch so aussiehst wie ich

Antwort
von heinz1811, 554

Die Anwendung zu hause ist nicht einfach, weshalb dann viele mit fleckigen Zähnen umherrennen. Außerdem hält der Effekt nur 6 Monate an, dann muss die ganze Prozedur wiederholt werden.

Wenn du wirklich weiße Zähne willst, frag deinen Zahnarzt. Gesund ist das aber in den meisten Fällen nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten