Frage von Saphire05, 288

Hallo Leute, zu meiner Frage: Kann ich durchs lecken meiner Freundin die nur mit mir sex hatte krankheiten bekommen?

Ich bin mit meiner freundin seit mehr als 2 monaten zusammen und wir hatten bis lang einmal Sex. Sie noch 14 ich seit einem Monat 16. Ich habe sie entjungert das ist in so weit wichtig das sie mit keinen anderen Se* hatte. Ich würde mich gerne am lecken probieren nur habe ich etwas angst mir kranheiten zu holen. Kann das passieren? In den anderen fragen sagten manche nein und andere ja durch infekionen im blut. Meine freundin hat sich als sie mich noch nicht kannte geritz* (ich bezweifle aber das sie sich dabei etwas geholt hatte, denn ihr ging und geht es bestens. Desweiteren bezweifle ich das sie sonstige krankheiten hat aber weiß es nicht. Ich will kein lecktuch verwenden da ich das mehr als unerotisch finde und das die stimmung kaputt macht. Da dies so steril rüber kommt aber es soll ja etwas schönes sein ;) Und ich hatte eig. auch nicht vor meine noch relativ junge freundin zu einem HI* test zu schicken, da komme ich mir auch wie der letzte idot vor. Ich meine mit 14 geht man doch nicht, nur weil man seine freundin lecen will dahin , zumindest habe ich noch nie gehört das es jemand gemacht hat :) Könnt ihr mich beruhigen oder tipps geben. Das mit den durch offene wunden infeieren habe ich verstanden aber da müsste ja jeder zweite HI haben der mal dreck in einer offenen wunde hatte oder auf einer öffentlichen toilete saß ? nochmal zum ritzen : sie hat sich nicht bis auf den kochen gerizt und auch nicht tausende male sehr selten das letzte mal war vor ein paar wochen ,aber aus liebe meinen anfangsbuchstaben ins bein, da ich sie aus der situation raus geholt habe und sie nicht mehr gemobt wird wegen mir bzw. sie wieder menschen vertrauen kann neue freunde kennen lernt etc. Ich habe laut ihr, ihrem leben wieder einen sinn gegeben, da sie wirklich dank anderen menschen ganz unten war . Ich habe ihr aber verboten sich je wieder zu rizen, da ich das alles andere als unterstütze und sie hat es auch seitdem nie mehr gemacht sry für den langen text aber das thema lecen und kran*heiten beschäftigt mich sehr. für mehr infos stehe ich gern zur verfügung . Danke schonmal im vorraus an alle

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bambi201264, 129

Also, unter normalen Umständen kannst Du Dich nicht an Deiner Freundin infizieren und ich sag mal, wenn sie etwas hätte, dass Du Dir durch Oralverkehr zuziehen könntest, so hättest Du es Dir bereits beim normalen GV zugezogen (ohne Kondom).

Wenn Ihr Euch treu seid und nicht mit Dritten sexuellen Verkehr habt, könnt Ihr Euch auch nicht anstecken.

Das Einzige, was auch dann passieren kann (kann!!!), ist, dass einer von Euch sich Pilze holt (im Schwimmbad zum Beispiel), aber das ist auch eher unwahrscheinlich, wenn man sich oft genug und ordentlich wäscht.

Ich finde es gut, dass Du auf Euch aufpassen willst (was bitte ist ein Lecktuch??? Hab ich noch nie gehört :) ), informiert Euch halt genau.

Hier noch ein Link:

http://www.geschlechtskrankheiten.de/

Und ich will Dir keine Paranoia verursachen, aber auch eine 14jährige, die nur einmal Sex hatte (z. B. Vergewaltigung), kann AIDS/HIV haben.

Ich wünsche Euch alles, alles Liebe und viel Glück!

Kommentar von Saphire05 ,

Ok genau das habe ich gehofft zu hören ^^ vielen dank. Mit dritten haben wir keinen sex und ich bin mir auch zu 100 prozent sicher das sie mir auch treu ist :) und das mit dem schwimbad sehe ich auch so. bzw. hätte ich mir so gedacht , das bei normaler Hygiene nichts passieren kann. ich danke dir vielmalls für die schnelle und ausführliche antwort ;) da hat sich das anmelden gelohnt . und der letzte punkt stimmt auch aber das erste mal hatte sie mit mir und da schätze ich sehr da ich der mensch bin den sie am meisten vertraut . einen schönen tag dir noch und Danke :) achsoo und ein lecktuch hab ich mal gelesen ist so ähnlich wie ein kondom welches man über die scheide legt aber das finde ich sehr abturnend ... und "normalen sex " hatten und werden wir nur mit kondom haben :)

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 127

Wenn Du sie nicht auf dem Drogenstrich oder ähnliches kennengelernt hast und Du ihr erster und einziger Partner bist, ist äußerst unwahrscheinlich, dass sie irgendwelche schwerwiegenden Geschlechtskrankheiten hat. Darüber hinaus gilt eine Übertragung von HIV beim Lecken als so unwahrscheinlich, dass meines Wissens noch nie eine Übertragung auf diesem Wege dokumentiert wurde.

Viel Wahrscheinlicher ist die Übertragung von Lust, Spaß und unvergesslichen Erlebnissen, denn das Lecken ist in den allermeisten Fällen die zuverlässigste Strategie um eine Frau zum Orgasmus zu bringen.

Mach' Dich also nicht verrückt und leck' sie um den Verstand!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von Saphire05 ,

ne hab ich nicht ;) wäre auch schlimm mit 14 aber ich sag zu meiner jugend lieber nichts da wir selbst auf meiner (jetzt kann ich eig. schon ehemaligen schule sagen) ne 13-14 jährige haben die von einem 27 jähjrigen assi schwanger geworden ist und ich frage mich ernsthaft was da in der erziehung falsch gelaufen ist aber nja...  und die anderen übertragungen klingen spannender haha :D danke dir :)

Antwort
von Julustin, 158

Also, wenn wir mal davon ausgehen das sie sich durchs ritzen kein HIV geholt hat (da es auch unwahrscheinlich ist, wenn die wunde nicht tief war, deshalb schnell verkrustet ist und das Messer oder klinge sauber war) kannst du das ohne sorgen machen, da ich dann mal davon ausgehe das sie da keine Krankheiten hat, da es unwahrscheinlich ist, das sie sich irgendwie infiziert hat.

Kommentar von Saphire05 ,

vielen dank für deine schnelle antwort :)

Kommentar von Julustin ,

Kein ding ^^

Antwort
von BlaBlaBlub19, 74

sei unbesorgt, es ist ziemlich unwahrscheinich das deine Freundin die zudem nur mit dir was hatte eine Krankheit wie AIDS hat. Sonst müsstest du sie ja irgendwie auch haben (es sei den ihr benuzt Kondome, was sehr empfehlenswert ist). Leck deine Freundin ruhig ohne angst davor zu haben du könntest an etwas erkranken - das wird nicht der Fall sein;) Ich kann mir nämlich denken das deine Freundin dir auch hin und wieder einen bläßt ohne die angst zu haben jede Sekunde dadurch zu sterben. Außerdem ist  sie immerhin noch bevor du da warst jungfrau gewesen, und eine Geschlechtskrankheit kriegt man im Normalfall auch nur durch ungeschützten Sex...

Kommentar von Saphire05 ,

vielen dank, ja benutzen wir selbstverständlich :) und zum blasen noch nicht ^^, da wir bis jetzt nur ein mal sex hatten aber ich beim nächstn mal das lecken ausprobieren wollte :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community