Frage von Sibonenta, 38

Hallo hab gestern wieder mit Pille (Liana) angefangen um 22h.Sonst nehme ich sie immer um 18h. Ist es möglich das ich sie früher nehme & trotzdem Schutz habe?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, Pille, Verhuetung, 12

Hallo Sibonenta

Du kannst die Pille früher einnehmen ohne den Schutz z verlieren. Wichtig ist nur dass der Zeitabstand zwischen der Einnahme zweier Pillen nie größer als 36 Stunden (24+12) ist. Vorausgesetzt es steht im Beipackzettel deiner Pille dass man eine vergessene Pille um bis zu 12 Stunden nachnehmen kann.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Sharleenxxx, 21

Du hast immer 12 Stunden Zeit bis du deine Pille sozusagen nachnehmen kannst also zum Beispiel du nimmst die um 20 Uhr hast es aber vergessen dann kannst du sie bis 8 Uhr morgens immernoch einnehmen aber natürlich bist du geschützter wenn du sie regelmäßig nimmst und auf die Uhrzeit achtest :)

Kommentar von schokocrossie91 ,

Nicht jede Pille hat den 12-Stunden-Rahmen und der Schutz verringert sich nicht, wenn man die Pille unregelmäßig, aber immer im Zeitrahmen nimmt.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 22

Früher ist kein Problem. Nur wenn man die Nachnahmezeit nach normaler Einnahmezeit überschreitet kann dies Probleme bereiten

Kommentar von Sibonenta ,

Auch wenn das einige Stunden Unterschied macht ?

Vielen Dank :)

Kommentar von Jeally ,

Ja auch dann

Kommentar von Sibonenta ,

Klasse Vielen Dank !!!
Einen schönen Abend noch

Kommentar von Jeally ,

Gerne :) Dir auch noch ein schönen Abend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community