Frage von Robin1333, 155

Glieder Schmerzen nach dem Kiffen?

Wenn ich gekifft habe habe ich am nächsten Tag meist Glieder schmerzen kreuze es manchmal auch mit Alkohol. Kann es auch daran liegen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von DJFlashD, 113

Hm naja cannabis konsum kann ja schmerzlindernd wirken, und sobald die wirkung aufhört, fühlst du halt die schmerzen wieder voll und ganz..

Kommentar von Robin1333 ,

Vorher habe ich ja keine Schmerzen und am nächsten Tag tut der ganze bauch oder der arm oder sonst was weh

Kommentar von DJFlashD ,

naja beeinflussen tun diese drogen dein nervensystem so oder so...kann also gut sein dass dir alles weh tut obwohl es deinem körper soweit gut geht

Antwort
von aXXLJ, 86

Alkohol und Cannabis sind zusammen ein absolutes NOGO. Cannabis ist allerdings nicht dafür bekannt Schmerzen zu verursachen - sondern eher zu lindern.

Kommentar von finch4200 ,

Hä beste mische erst alk dann weed😉

Kommentar von aXXLJ ,

Kinder sollten Fachfragen nicht kommentieren.

Antwort
von Raketenbaum, 97

Joa weil du deinen Körper regelrecht vergewaltigst mit deinem Tun! Rauchen/Kiffen ist schlicht ungesund und Alkohol dazu noch ein Nerven und Zellgift. In Kombination schädigt es doppelt. Abhilfe: Mit dem Rotz aufhören!

Kommentar von TheMoriarty ,

amen.

Kommentar von DJFlashD ,

na also das wird er auch wissen, dass das nicht gerade gesund ist :D

Kommentar von Raketenbaum ,

Jo nur dass Alkohol oft erheblich schlimmer ist als "nur" Kiffen unterschätzen viele.

Kommentar von finch4200 ,

Ich kiff schon ne Weile regelmäßig und mir geht's blendend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten