Frage von highschool, 97

Gips wirklich notwendig?

Hallo,

da sich bei mir in den letzten Tagen eine Nagelbettentzündung zugespitzt hatte, wurde ich am Mittwoch von meinem Hausarzt (hat 5 Jahre in der Chirurgie gearbeitet und täglich zehen "gerichtet") eine kleine Nagelplastik durchgeführt.

Die Hygienebedingungen waren noch besser als bei einem Chirurg, der das früher immer gemacht hat....

Der Hausarzt hat bei mir die eingewachsenen Ecken des Nagels gerade geschnitten und den Nagel sogar am Ansatz entfernt. Einen Tag nach der OP sah die Wunde suoer aus und hat nicht mehr geschmerzt.

Heute habe ich wieder Schmerzen bekommen und war dort. Die Wunde hat soch wohl minimal entzündet, nicht so dramatisch.

Trotzdem soll ich jetzt morgen zustzlich zur äußeren Wundpflege folgende Maßnahen bekommen: Mein Fuß soll inklusive Wade und Knöchel bis zum Knie eingegegipst werden. Unter den operieerten großen Zeh wird der Gips länger gemacht, dass der Zeh auf einer Gipsplatte liegt. Zusätzlich darf ich dann nocht mehr auftreten und muss an Krücken gehen.

Ist dieser gips nicht ein bisschen "zu viel" um die OP - Wunde am großen Zeh in Ruhe heilen zu lassen?

Vielen Dank :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von rotesand, 46

Hey :)

Erstmal wünsche ich dir von Herzen "gute Besserung" :)

Dann möchte ich anmerken dass der vom Arzt bestimmte Schritt mit dem Gips in seinem Ermessen liegt & daher aus seiner Sicht wohl schon Sinn macht, da er sonst dazu übergehen würde!

Übrigens: Gips & Krücken sind absolut nicht soooo dramatisch.. hatte selber schon zweimal damit zu tun & es immer überlebt ;) 'nen paar Wochen lang die Füße hochzulegen ist auch mal ganz nett..!

Schönes WE :)

Antwort
von Spezialwidde, 63

Gips ohne Knochenbeteiligung? Eher ngewöhnlich, das wird höchstens bandagiert.

Antwort
von Ledermantel, 45

Hallo Bei Entzündungen ist eine richtige Ruhigstellung schon nötig das sich die wunde nicht aufreibt . Das ist halt mit einem richtigen Gips das sicherste - Wird auch bei Sehnenentzündungen gemacht 2 bis 3 Wochen. Gute Besserung LM

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community