Frage von TheresaAkaIch, 141

gereizte bzw trockene Brustwarzen durch zu starkes beißen und saugen?

also..ich, weiblich, habe da vielleicht ein Problem: Also von Freitag bis Sonntag hatte ich einen "Kumpel" zu besuch, wir haben ein wenig rumgemacht und er hat mir, wenn auch ein wenig zu doll, an den Brustwarzen geknabbert, gesaugt und gebissen. Doch heute (Mittwoch Abend) sind diese immer noch total trocken und die Haut fühlt sich einfach nicht gesund an. Nun zu meinen Fragen: Ist das schlimm? Wie kann ich dem Heilungsprozess helfen? Was ist da überhaupt los? Und wie sage ich ihm beim nächsten mal am besten, dass er etwas sanfter machen soll?

Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, wenn auch zB nur mir einer Frage, und schon mal danke!!

Antwort
von GiannaS, 89

Multi-Mam Kompressen:
http://www.multi-mam.de/multi-mam-kompressen-bei-wunden-brustwarzen.html

Antwort
von nesan, 74

Die Haut ist empfindlich deshalb ist so. Der darf nächstes Mal sowas nicht machen

Antwort
von mermaidRi, 60

Creme sie mit Creme oder Lippenpflege ein das müsste helfen

Antwort
von amiliii, 56

mach einfach irgendne feuchtigkeitscreme drauf.. das wird wieder und nächstes mal einfach nich so fest sagen?

Antwort
von IchbineineWand, 87

Probier es mal mit Vaseline, einfach rauf schmieren.

Sonst mal in der Apotheke nach fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community