Frage von schmitdt,

gelber ausfluss nach der einnistung?

ich habe am sonnatg meinen eisprung gehabt und die ganze woche geschlechtsverkehr gehabt und das bis montag.

jetzt habe ich seit montag einen gelben ausfluss. was kann das sein?

ist das ein anzeichen für die einnistung?

Antwort von bayernesis,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du schwanger werden willst, solltest du vor deinem Eisprung GV haben, denn danach sind die Chancen schlecht. du kannst nur 24 stunden schwanger werden, das Sp..ma des Mannes ist aber bis zu 5 tage überlebensfähig. Zu deinem Ausfluss: Wenn er dick gelblich ist und riecht, solltest du zu deinem FA gehen, könnte eine bakterielle Infektion sein. Um den Eisprung herum ist der Ausfluss durchsichtig und leicht "pappig", d.H. mann kann Fäden ziehen. Vermehrter Ausfluss kommt auch in der Schwangerschaft vor, aber erst später. wenn du keine Beschwerden hast, ist es ganz normaler Ausfluss

Antwort von Clrainbow774,

Sollte es zu einer Befruchtung gekommen sein, befindet sich das befruchtete Ei noch im Eileiter auf dem Weg zur Gebärmutter. Nein, wenn Du Ausfluss hast, ist es bestimmt noch kein Hinaus auf eine Schwangerchaft, eher ein Hinweis auf eine Infektion.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community