Frage von STRAWB3RRY, 46

Gelb graue Vertiefung am Zahn?

Hallo ich habe versiegelte Zähne und es sieht so aus als muss ich sie erneut versiegeln lassen, da es mir der Zahnarzt sagte, dass ich einen neuen Termin wegen der Versiegelung vereinbaren soll... so mein Problem ist, dass ich an Zahnverfärbung leide und ich mir schon mehrfach dachte, dass es Karies ist, doch zum Glück war es nicht so. Mein Zahn hat jedoch jetzt eine Vertiefung mit einer "hellgräulich - gelben" Stelle , doch die Vertiefung kann sein, da mein Zahn momentan teilweise versiegelt ist und dort wo sich die Vertiefung befindet, sich kejne Versiegelung mehr befindet,.. und das tut auch überhaupt nicht weh ich bin schon mal mit so einem art häkchen reingegangen , da gesagt wurde dass Karies weich ist und bei mir war es nicht der Fall... was kann es denn sein? Ich weiß, dass ihr mir keine Ferndiagnostik machen könnt , aber eure Vermutungen wàren hilfreich.. danke

Antwort
von Taddhaeus, 25

Das kann alles sein... Backenzähne haben sowieso immer kleine Vertiefungen (Fissuren - das sind ja eben die, die man versiegeln möchte). Kann also sehr gut sein, dass es sich bei deinen "hellgrau-gelben Löchern" um den ganz normalen, gesunden Zahn handelt. Wissen wir aber natürlich nicht.

Wenn du sowieso bald wieder zum Zahnarzt gehst, musst du dir keine Sorgen machen. Frag ihn einfach beim Termin, was das genau ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten