Frage von AtlasLady, 59

Gefrustet wegen Stundenplan. Beschweren?

Hallo, und zwar hatte ich (12. Klasse, Berufliches Gymnasium) heute meinen ersten Tag nach den Ferien. Anfangs war ich echt gut gelaunt. Man hat ja seine Freunde wieder gesehen. doch als uns, unsere Klassenlehrerin den neuen Stundenplan ausgeteilt hat dachte ich zuerst, dass sie uns verarschen will.

Eigentlich ist er gar nicht so übel. Insgesamt 34 Stunden. Mehr als annehmbar. Montag bis Donnerstag ist auch voll okay. Doch beim Blick auf den Freitag ist mir erstmal die Spucke weggeblieben. Ich habe am Freitag 10 Stunden. An sich, gar nicht so schlimm. Wenn da nicht der eine schöne Tag in der Woche wäre, an dem ich nur 4 Stunden habe. Ich dachte, ich raste aus. Welcher Vollidiot hat denn so einen Stundenplan gemacht. Ich bin gefrustet, dass man die Stunden nicht besser verteilt hat. Meine Lehrerin hat gemeint, man könnte sich beim Rektor beschweren.

Wie seht ihr das? geht das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dieLuka, 21

Ein stundenplan jongliert Klassen, Lehrer und Spezialräume (Turnhalle, Musik, Labore,...) mit dem Ziel euch möglicht Blockunterricht zu geben ohne ewig viele Freistunden in denen ihr Rumsitzen müsst weil es nicht lohnt in der Zeit die Schule zu verlassen.

Das passiert auch nicht einfach so mal schnell sondern da werden die schon dran gesessen haben.

Stell dir jetzt vor du räumst deinen Plan um. verteilst die Letzten 3 Stunden neu.

Deutsch bei Fr. Müller auf Montags 10 aber mit Freistunde dazwischen weil ihr nix in der 9 habt, Fr. Müller aber die andere Klasse. Sport muss mit Mathe Tauschen weil nur dann sonst noch Lehrer und Raum verfügbar währen. Dann muss aber  Mathe....

Den Aufwand wird sich jetzt keiner machen nur weil ein Schüler sich beschwert. Leb damit dieses Jahr habt ihr die A Karte, nächstes Jahr jemand anderes.

Antwort
von helfertantchen, 31

Da müsste man schauen wie die Kurse bei den anderen aufgeteilt sind und ob sich da was ändern lässt. Immerhin unterrichten diese Lehrer bestimmt nicht nur eure Stufe und es ist manchmal eben etwas blöd wie der Stundenplan dann aussieht..
34h in der Woche sind wie du sagtest in Ordnung, aber ich kann verstehen, dass es schwer ist freitags 10h zu haben.

Kommentar von AtlasLady ,

Bei unserer Parallelklasse sieht es ähnlich bescheiden aus. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten