fritz box 7360 neustarts zeit einstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

?? in der Regel startet der Router sich nicht neu sondern der ISP (Internet Provider) trennt die Verbindung und der Router reconnected dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
26.03.2016, 23:40

Ja, genau. Nennt sich Zwangstrennung. In den vielen Routern kann man auch festlegen, wann und ob die Zwangstrennung vom Router selbst initalisiert werden soll. Eventuell muss dafür in der Fritzbox die Expertenansicht aktiviert werden.

0
Kommentar von funcky49
26.03.2016, 23:45

in der Regel startet der Router sich nicht neu sondern der ISP (Internet Provider) trennt die Verbindung

Das ist umgekehrt, der Router beendet die Verbindung und baut sie neu auf und erhält dadurch eine neue IP-Adresse vom Provider.

0
Kommentar von asdundab
27.03.2016, 00:38

Und wenn das Zuvorkommen im Router ausgeschaltet ist legt der ISP halt den Zeitpunkt fest und führt sie selbst aus. Wobei man auch beachten muss, dass bei vielen neuen DSL Anschlüssen eine Zwangstrennung nur alle 180 Tage nötig ist.

0

Den Zeitpunkt der automatischen Trennung zwecks Erneuerung der öffentlichen IP-Adresse kannst Du in der FB einstellen, die "Erweiterte / Experten Ansicht" muss dazu eingestellt sein.

Internet->Zugangsdaten->Verbindungseinstellungen ändern


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung