Frage von paradies1000, 140

Frage zur Genregulation wer kann mir helfen?

Wenn man das Arginin aus escherichia coli Bakterien entfernt und diese anschließend auf einen Argin freien Nährboden ausbringt, erhält man für die Produktion der Arginin-Synthese folgendes Ergebnis: (siehe Bild)
Die Fragestellung lautet:
A) erkläre wie der Kurvenverlauf zustande kommt
B) erkläre die molekularbiologischen Mechanismen, die den Ablauf bestimmen

Vielen Dank!

Antwort
von Wunnewuwu, 94

Arginin ist eine Aminosäure, die wichtig für den Organismus ist. Sofern es nicht über die Nahrung aufgenommen wird, kann es durch das Enzym Arginin Synthetase hergestellt werden.

Da diese Herstellung energieaufwändig ist, wird die Expression der Synthase nur dann angeschaltet, wenn es notwendig ist - also im Falle, wenn kein Arginin über die Nahrung zugenommen wird.

Der Graph zeigt die sowohl die Änderung der Menge an Enzym, als auch die Änderung der Menge an synthetisierten Arginin über die Zeit. Der Graph ist durch reines logisches Denken deutbar!

Zur zweiten Frage empfehle ich dir, dich über Operon Modelle schlau zu machen.

LG


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community