Frage von Bailey1234, 181

Femikadin 20 Pille durchnehmen?

Hallo meine lieben, ich nehme nun seit fast 3 Jahren die Pille Femikadin 20 und komme sehr gut damit klar. Aufgrund eines 14-tägigen Sommerurlaubs müsste ich meine Pillenpause 2 mal hintereinander aussetzen. Habe das noch nie gemacht.. Meine Ärztin meinte, es sei kein Problem, wenn das nicht häufiger dann vorkommt. Auch auf eventuelle Zwischenblutungen bin ich eingestellt. Nun aber die eigentlich wichtige Frage: Kurz vor meinem Urlaub hätte ich dann noch einmal meine Tage ganz normal mit Pillenpause. Danach müsste alles wieder beim alten sein oder? Möchte ungern dann während meinem Urlaub dauernd Zwischenblutungen haben :-/ Vielleicht habt ihr ja damit schon Erfahrungen gemacht. Danke schonmal für jede Antwort!! Und bitte keine Panikmache :-P

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 168

Bei einer so niedrig dosierten Pille musst du schon damit rechnen, dass du bei längerem Durchnehmen Schmierblutungen bekommst.

Aber wenn du kurz vor dem Urlaub noch eine Pause einlegst und ganz normal abbluten lässt, wird es eine Weile dauern, bis sich die Gebärmutterschleimhaut wieder soweit aufgebaut hat, dass sie trotz gleichmäßiger Hormonzufuhr anfängt zu bluten.

An deiner Stelle würde ich mir vorsichthalber doch ein paar Tampons einstecken. Falls du nämlich nach einigen Wochen eine Schmierblutung bekommst, kannst du dich für eine Pause entscheiden. Sicher ist sicher. Dauernde Schmierblutungen sind nicht so angenehm und fast unmöglich zu stoppen außer durch eine Pause, in der man abbluten lässt.

Wie gesagt, das kommt (wenn überhaupt) vermutlich erst im zweiten Blister.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community