Frage von joycupcake, 484

Fäden ziehen nach Augen-OP?

Hallo, ich habe nach einer Augen-OP noch Fäden im Auge, die sich eigentlich selbst auflösen sollten. Jetzt wurde aber kurzfristig entschieden, dass man die doch rauszieht. Hat jemand das schon mal miterlebt und kann mir sagen, wie das so ist? Ich stelle mir das nämlich nicht so angenehm vor und hab ein bisschen Schiss davor. ;-) Tut das weh? Oder wird das Auge vorher irgendwie betäubt? Ich freue mich über jede Antwort! ;-)

Antwort
von Thalie100, 450

Hey, was wurde denn operiert? Direkt im Auge oder am Lid?

Kommentar von joycupcake ,

war direkt im Auge, ist aber jetzt schon vorbei und war nicht sooo schlimm ;-)

Antwort
von LotteMotte50, 405

ich hatte mal vor einigen Jahren eine Augenlid OP und die Fäden mussten auch gezogen werden vorher wurde das Auge betäubt mit Augentropfen

Antwort
von marina2903, 352

wird nicht betaübt,tut nicht weh

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community