Frage von Kurly1996, 56

Erzielt man eine höhere Wirkung bei zwei Tabletten?

Angenommen man nimmt zwei Ibu 400 hat man dann die Wirkung einer 800er ?? Oder verliert sich die Wirkung im Organismus?

Antwort
von LiselotteHerz, 30

Genau so ist es, wenn Du zwei Tabletten mit je 400 mg Wirkstoff einnimmst, kommt es auf das gleiche hinaus, wie eine 800er.

Muss das sein? Hast Du so starke Schmerzen? Normalerweise werden bei starken Schmerzen 600er verordnet, Du könntest ja erstmal eine der Tablette halbieren, also 1 1/2 Tabletten nehmen. 800 mg ist eine ganz schöne Ladung,sollte man nur einnehmen, wenn man es wirklich sonst nicht mehr aushält. lg Lilo

Antwort
von user8787, 28

Sollten die Schmerzen mit Ibo 400 schon weg sein  wäre die 2. Pille überflüssig gewesen. 

Das ist alles.

Mit 800 Ibo hast du mehr Wirkstoff im Körper....auf Dauer kann eine zu hohe Dosierung natürlich ein Problem werden. Darüber informiert dich der Beipackzettel.

Meine Einstellung : So wenig wie möglich....aber so viel wie nötig. 

Antwort
von decuu, 26

Ja, da sich der Wirkstoff verdoppelt verdoppelt sich auch die Wirkung. Es birgt aber auch gewisse Risiken, weshalb du die im Beipackzettel stehende Tageshöchstdosis in keinem Fall überschreiten solltest. Die liegt bei einem Erwachsenem glaube ich bei 1600mg am Tag. Allerdings sind Schmerzen, die eine solche Dosis erfordern, sehr selten. Bei starken Kopfschmerzen reichen maximal 800mg. Ibuprofen schlägt zudem auf den Magen, weswegen bei längerer oder höherer Dosierung stets ein Magenschutzmedikament wie Pantoprazol oder Omeprazol dazu gereicht wird. Bei aufkommender Migräne ist Ibuprofen das falsche Medikament, da sollte man sich vom HA entsprechende Migränetabletten verschreiben lassen.

Antwort
von Kleckerfrau, 21

Wenn du beide 400 zugleich nimmst tritt die Wirkung schneller ein und hält kürzer an als bei einer 800mg Tablette, weil diese sich durch die größere Oberfläche schneller auflöst.
Wenn du 400 in der Früh und 400 abends einnimmst hast du eine gleichmäßige Wirkung über 24h, bei 800mg in der früh hält die Wirkung nicht so lange an (8-12h), das Risiko von Nebenwirkungen ist bei der hohen Dosis aber höher.
 !
Wenn du mit 400 auskommst ist es besser nur 400 zu nehmen und vielleicht im Laufe des Tages noch einmal 400 statt 1x800mg.

http://board.netdoktor.de/beitrag/2x-ibuprofen-400er-1x-ibu-800er.133774/

Antwort
von Ufea2000, 24

400 + 400 = 800 - richtig! Wenn du deinem Körper die Chemikalie in der Menge zuführst, wieso sollte sich die Wirkung verlieren? -- Schon mal die Packungsbeilage gelesen. Da steht bestimmt so etwas wie "zu viel genommen" o. ä. Wie kommt das wohl zustande?

Antwort
von PaC3R, 29

Ja. Aber wenn du zu viel nimmst, dann kannst du dich damit quasi selbst vergiften

Antwort
von Geisterstunde, 10

Das dürfte zu Vergiftungserscheinungen führen.

Kommentar von Tigerkater ,

Unsinn !!  Die Einnahme von 800 mg Ibuprofen führt zu keinerlei Vergiftungen. Mögliche Nebenwirkungen kann man sehr gut aus dem sogenannten Beipackzettel ( Produktinformation ) ersehen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten