Frage von FlowerPower2, 189

Erstes mal Sex mit Freund (beide unerfahren)?

Schönen guten Abend/Nacht,

mein Freund (22) und ich (19) sind jetzt schon ein paar Monate zusammen und wir tasten uns immer näher an das Thema Sex heran. Jedoch bestehen natürlich gewisse Ängste, da wir beide in dem Bereich noch total unerfahren sind (ist sowohl meine als auch seine erste Beziehung). Daher möchte ich auch gerne vorsichtig an die Sache rangehen und daher meine Frage bzw. Fragen:

Wie könnte man sich an so etwas behutsam näher heran tasten? (Vorspiel usw.) Sollte man das erste Mal planen oder unwillkührlich geschehen lassen? Vorher vorsichtshalber gleich die Pille besorgen oder reicht das Kondom? Gibt es Filme (außer P-Filmchen die ich ehrlich gesagt nicht gerne schaue) die da hilfreich wären, wie ich z.b. meinem Freund was "Gutes tun" kann?

Würde mich über eure Antworten wirklich sehr freuen. Liebe grüße und schönen abend noch!

Antwort
von HcOlfi, 189

Mensch, dass es noch Leute die gibt die in dem Alter ihr erstes Mal haben überrascht mich positiv!

Mein Tipp wäre, es nicht großartig zu planen. Lasst es einfach geschehen. Ich kann dir versprechen, dass das erste Mal nichts großartiges wird und meistens eher chaotisch und unbeholfen ausgeht, aber das ist natürlich kein Problem. Übung macht dein Meister :) Und eigentlich sollte ein Kondom reichen.

Kommentar von FlowerPower2 ,

Okay, planen wäre dann zu erzwungen oder? Du verstärkst mich darin es einfach so geschehen zu lassen, wie es am besten passt :) und wegen der Pille mache ich mir dann erstmal keinen Kopf? Ja.. wir sind so ziemlich die katastrophalsten die es gibt, weil wir halt echt alles erst rausfinden müssen^^

Danke für die Antwort HcOlfi :)

Kommentar von HcOlfi ,

Ja ich denke das wäre das beste, es spontan zu tun. Ich würde meinen, dass du dir über die Pille keinen Kopf machen musst, richtig, aber einfach nochmal gucken wie man ein Kondom richtig benutzt und denn wird das schon. Viel Erfolg :)

Antwort
von KatrinKa18, 143

Ein Kondom reicht :)

Sorg dafür, dass dein Partner richtig entspannt und gelassen ist, meiner war zu aufgeregt vor dem ersten Mal, so dass "er" vor Aufregung nicht stehen bleiben wollte, obwohl ich mich in dem Moment bereit gefühlt habe, sehr blöd. :D

Also ich würd das erste mal auch nicht mit nem P-Film einleiten :D
Ich denke eigentlich schöne Atmosphäre, ich hab zum Beispiel Lichterketten, Musik und ansonsten nichts..
Dann kommt man gut an diesen Moment wo man sich langsam küsst und intensiver und schneller, bis man sich nicht mehr bremsen kann.. 🙊

Viel Erfolg :)

Kommentar von FlowerPower2 ,

Ui, das hört sich ja sehr romantisch an mit den Lichterketten und der Musik^^  Danke für die Antwort, Katrin. Werd das natürlich nochmal mit meinem Freund dann besprechen wegen der Pille und den Kondomen. :)

Kommentar von KatrinKa18 ,

Informier dich mal über den Nuvaring, den finde ich weitaus besser als die Pille (du brauchst nicht jeden tag an die Pille denken, es sind weniger Hormone, Durchfall oder Erbrechen sind kein Problem) ist lediglich ein Ring, den man sich einführt und nach drei Wochen raus nimmt, dann bekomment man seine Tage und setzt nach einer Woche Pause einen neuen Ring ein. du kannst den Ring täglich für 3std raus nehmen, falls er dich oder deinen Partner beim Sex stören sollte, allerdings findet mein Oartner den beim Sex sogar erregend und ich merk ihn nicht. der Ring kann nicht raus fallen er sitzt sicher in dir :) ist echt das Praktischste überhaupt, informier dich am besten bei deiner Frauenärztin :)

Antwort
von linda1429, 131

lasst euch von eurer Lust leiten...plant es auf keinen Fall.Ich schwöre dir,plan es und es wird ein absolutes Desaster😂......wenn man es spontan geschehen lässt,weil sich aus Küssen und Fummeln mehr ergibt,weil man Lust aufeinander hat,ist man viel entspannter...sei nicht enttäuscht wenn es schnell geht und du nicht vollkommen auf deine Kosten kommst.Das ist normal und wird von Mal zu Mal besser:)
Ein Kondom sollte reichen,passt aber trotzdem ein bisschen auf dass nichts vorbei geht^^Kondom in Kombination mit der Pille wäre natürlich das Optimum...

Antwort
von emma270, 135

Unwillkürlich geschehen lassen und sicher ist sicher am besten Kondom & Pille verwenden. :b

Kommentar von FlowerPower2 ,

Alles klar :) Werde ich mich doch mal beim Frauenarzt erkundigen. Danke für die Antwort, Emma :)

Kommentar von emma270 ,

Gern geschehen :)

Antwort
von Bloodmamut, 97

Also die Pille solltest du wenn schon vorher nehmen, diese hat, abhängig vom Produkt, eine gewisse Vorlaufzeit. Deswegen am besten einmal zum Frauenarzt gehen und dich beraten lassen, was für dich das beste ist. Sonst undbedingt Kondome da haben. Pille schützt extra und macht den Kopf etwas klarer beim Sex, eben in dem Bezug das man nicht dauerhaft aufpassen muss.

Ein Plan setzt ein immer unter Druck, somit eher die falsche Wahl.

Also da dein Freund unerfahren ist, brauchst du keine Filmchen um dir irgendwas ab zu schauen. Vertraue auf deinen Instinkt dabei und wie er sich dabei verhält. Du bekommst dies auch ohne hilfe hin. Schön ist auch eine Massage an sich, nicht nur im Intim-Bereich.

Aber sonst schön langsam angehen lassen, viel Küssen, Streicheln, Ruhe und Zeit. Lernt eure Körper besser kennen am Anfang, berührt euch an allen Körperstellen, schaut was euch gefällt. Der Sex fällt dann schon allein über euch her.

Antwort
von dj2p0, 122

Vlt ein romantischer film oder so

Kommentar von FlowerPower2 ,

xD 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten