Erbsengroße Beule im Zahnfleisch, was ist das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es könnte auch eine Eiterblase oä. sein. Meine mom ist Zahnarzthelferin und hat mir erzählt, wie sie das mal bei dem Sohn von ner Freundin von ihr festgestellt hat. Und sie hat es mir soähnlich beschrieben wie es sich bei dir anhört. Er ist dann zum Zahnartzt und die haben des dem irgendwie geöffnet und abgesaugt oder so. Hört sich jetzt ziemlich ekelig an, aber es währe ekeliger wenns durch die Hitze oä. aufplatzt.
Wenns nicht weggeht würd ich mal zum Zahnarzt ; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung