Frage von Justin677, 119

Erbrechen und Übelkeit nach großem Streit?

Hey Leute. Ich mach mir sorgen um meine Freundin (15), da sie seit Montag nach einem heftigen Streit mit ihren Eltern über starke Übelkeit klagt & wenn sie etwas ist oft Erbrechen muss. Könnte das mit dem Streit & Stress zusammen hängen? Wir hatten zwar ein paar mal geschlechtsverkehr, jedoch immer verhütet. Jedoch am 31.10 und 30.12 einmal nur quasi 'einmal rein - direkt wieder raus' also ich bin nicht gekommen, gar nichts. Vielen dann schinmal im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von flori85, 95

Das klingt ganz so, als ob es stressbedingt ist. Das ist gar nicht so selten, dass Leute Übelkeit bis zum Erbrechen haben, wenn sie so sehr unter Stress stehen.

Kommentar von Justin677 ,

Okay, gut. Dankeschön!

Antwort
von Sweety260701, 61

Es kann zwar mit dem Stress zusammenhängen. Aber gerade erkranken viele menschen an Magen Darm. Es kann sein das sie an einem Virus erkrankt ist und deswegen brechen muss und Übelkeit hat. Pass auf sonst steckst du dich nich von ihr an.

Antwort
von Leon1997sali, 64

Deine Freundin sollte vllt mal zum Arzt!

Kommentar von Justin677 ,

Da hast du recht, werde ich ihr auch noch einmal sagen.. Jedoch als dieser heftige Streit ausgebrochen ist, war sie direkt diese Nacht noch im Krankenhaus, wo sie auch des öfter sich übergeben musste...

Kommentar von Leon1997sali ,

Ich würde euch trotzdem raten ein Schwangerschaften zu machen! Man weiß nie, schau dich mal auf meinem Profil um da siehst was sonst passieren kann

Kommentar von Leon1997sali ,

schwangerschaftstest *

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten