Frage von LoveHelp333, 439

Er wird nicht hart genug für den Sex! Was kann man dagegen tun!?

hallo!!

ich habe folgendes problem: nämlich habe ich heute den ganzen tag mit meiner freundin verbracht und als wir ein bisschen rumgeküsst haben, haben wir auch mit petting und befriedigung des jeweiligen partners angefangen. da war ich richtig erregt und wollte einfach sex haben, genau so wie sie (wir sind beide jungfrau). als es dann aber um das große ganze ging, wurde mein bester mann leider nur so halbsteif, nicht mehr so wie vorher. kondom drübergezogen, aber nicht hart genug um einzudringen. meine freundin hat dann irgendwie versucht zu helfen und ihn wieder hart zu kriegen, hat dann aber nicht geklappt. ich möchte das es zumindest mal später klappt, denn wenn ich onaniere, dann funktioniert alles blendend und der steht ohne probleme. kennt vielleicht jemand das problem? ich möchte nämlich wirklich rat finden, hoffe das sich da jemand findet. was kann man dagegen tun, damit alles wieder im grünen bereich ist?

danke :)))

Antwort
von maewmaew, 408

du bist einfach zu aufgeregt wenn es dann zur sache gehen soll und darum wird er nicht richtig hart. da hilft nur dich zu entspannen und dir nicht selbst zuviel druck zu machen das es jetzt unbedingt klappen muss usw.

Kommentar von LoveHelp333 ,

Wie kann man denn entspannen? Also wie soll ich mir das vorstellen? Einfach hinlegen und sie alles machen lassen und wie? hahahaha :))

Kommentar von maewmaew ,

das ist leider sehr schwierig, du kannst sie einfach machen lassen, oder ihr habt spontan sex ohne euch das lange vorher zu überlegen. auch früh morgens wenn man noch nicht so richtig wach ist kann helfen, weill der kopf da eben auch noch schläfrig ist und damit nicht so in der lage ist zu sehr aufgeregt zu sein oder sich zuviel stress zu machen.

das ist jetzt leider ein ganz miser ratschlag aber das kondom aufziehen kann einem erst recht bewusst machen das es jetzt klappen muss und dann bist du wieder aufgeregt. einfach ganz ungeplant und spontan ohne gummi hilft bei solchen problemen ganz gut, erzeugt aber unter umständen neue probleme.

Kommentar von LoveHelp333 ,

so ganz ohne kondom ist mir das zu riskant, aber danke für deine antwort :))

Antwort
von Zhr33, 439

Das liegt an der Aufregung kann aber auch sein das das Gummi zu klein ist.. Mach dir keine sorgen ist mir auch schon einmal passiert.

Kommentar von LoveHelp333 ,

das kondom habe ich vorher extra getestet, hat eigentlich recht gut gepasst. natürlich kann es auch sein, dass dadurch das ich nur so halberregt war, es nicht ganz drüber gezogen wurde, wie es hätte sein müssen. und aufregung ... was kann man denn dann dagegen machen?

Kommentar von Zhr33 ,

Dann war es die Aufregung man merkt es vllt selbst garnicht aber so ist es. Was man dagegen tun kann weiß ich leider nicht wenn ich dir jetzt sage ruhig bleiben und entspannen bringt das eh nichts weil im Endeffekt bist du wieder aufgeregt Grade aus Angst das es wieder passieren könnte. Ich würde sagen lasst euch beim nächsten mal nicht ganz so viel Zeit einfach Gas geben und dann wenn ihr es einmal getan habt dann gehts immer.. Viel Erfolg

Kommentar von LoveHelp333 ,

Okay, danke für deine antwort :)))

Antwort
von moppelkotze789, 269

Vielleicht liegt es an der Aufregung :/

Antwort
von vibro3003, 269

Bist einfach zu nervös. Entspann dich und bleib locker Mann ;-)

Kommentar von LoveHelp333 ,

hab ich jetzt oft genug gehört hahahaha beschreib doch mal wie man sich entspannen soll ;)

Kommentar von vibro3003 ,

Du denkst zuviel dass ist die Sache. Weg mit den Gedanken dann wird es auch funktionieren

Antwort
von Robert7194, 292

in Löffelchenstellung kuscheln + zeit 

Kommentar von LoveHelp333 ,

also einfach liegen und abwarten oder wie jetzt? hahahaha

Kommentar von Robert7194 ,

mach dich Erfahrung selbst sag ich nur :D

Antwort
von MegaCornan, 285

Fragte jemand mit dem User Namen "LoveHelp" :D

Kommentar von LoveHelp333 ,

ich hab ihn gewählt, weil ich selber hilfe braucht >.< ;)

Kommentar von MegaCornan ,

achso, na dann. Vor dem ersten Mal steigt sehr die Aufregung im Körper und dies führt bei sehr viele dazu, dass die Erregung etwas oder ganz abnimmt, vor dem Akt. bleib einfach ganz entspannt und dann klappt es beim nächsten Mal

Kommentar von LoveHelp333 ,

okay, danke :) deine antwort nehme ich mir zu herzen, warte aber noch auf ein paar andere ab

Kommentar von MegaCornan ,

vermutlich wird das jeder sagen. So wie deine Aussage ist, war vor dem wirklichen Akt alles prima und stand gut zur Sache :D

Kommentar von LoveHelp333 ,

Genau so war es auch, aber ging dann halt nicht ab dem entscheidenen Punkt ://

Kommentar von MegaCornan ,

Aufregung, die lässt dann gerne mal etwas Hängen. Mach dir einfach kein Stress und deine Freundin steht dir ja auch bei, also gibt es keinen Grund, sich Gedanken zu machen. Dann kommt Alls von alleine

Kommentar von LoveHelp333 ,

danke für deinen optimismus :))

Kommentar von MegaCornan ,

Ohne Optimismus wären wir doch schon alle tot ;D

Kommentar von LoveHelp333 ,

da hast du wohl recht ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community