Frage von zottimaus, 1.928

Emma Matratze?

Ich muss krankheitsbedingt leider viel liegen und suche nun eine neue gute Matratze, die auch nicht zu teuer ist (140x200 für bis zu 600€), da ich auf meiner alten Schulterschmerzen habe. Bin weiblich 166cm groß und ca 60kg. War schon beim Dänischen Bettenlager und Matratzen Concord aber konnte mich nicht richtig entscheiden. Bin nun auf die Emma Matratze gestoßen, die ja sehr hochwertig für den Preis sein soll. Hat jemand Erfahrung und ist sie auch für längeres Liegen hochwertig genug? Bin etwas skeptisch eine Matratze ohne Probeliegen zu bestellen auch wenn man sie zurück geben kann. Vielen Dank im Voraus

Antwort
von Wuestenamazone, 1.802

Nimm für den Preis ne 7 Zonen Kaltschaummatratze. Ich würde dir auch davon abraten die zu bestellen. Sowas kauft man im Geschäft

Antwort
von schlafmaeuse, 1.447

Hallo

habe mir selbst eine Matratze bei emma bestellt. die matratze gefällt mir wirklich gut. Durch einen 75€ Gutschein von einem freund konnte ich auch nochmal sparen. wegen dem Probeliegen habe ich dort nachgefragt und man sagte mir dass sie einfach von einer Spedition abgeholt wird wenn sie einem nicht zusagt. Also scheint das Zurückgeben auch sehr einfach.

Antwort
von jannikmeister, 375

Ich bin auch gerade auf Matratzensuche und finde es schwer unabhängige Meinungen zu finden...

Hab auch Youtube ein Video gefunden wo die Matratze zumindest mal augenscheinlich ganz objektiv vorgestellt wird.

Könnt ihr diese Meinungen bestätigen? Also ich suche konkret Leute wo die Emma daheim haben und ihre Erfahrungen teilen können ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten