Einigermaßen gutes Praktikum kurzfristig finden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da dein Fokus auf Berufe im sozialen Zweig liegt kann ich dir den Beruf empfehlen den ich zur Zeit lerne.

Hörgeräteakustiker - Der Umgang mit dem Menschen ist das A und O, Technik, Handwerk, EDV, Ordnung und Sauberkeit und Hobbypsychologie kommen nicht zu kurz.

Schau dich doch einfach mal nach Akustikern in deiner Nähe um :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeathwishA
09.06.2016, 22:06

Danke das hört sich schon sehr interessant an.

Auf diesen Beruf wäre ich voj selbst nie gekommen aber er vereint echt ein paar meiner Interessen :)

Ich denke ich werde mich mal umsehen. 

0

Hallo, also im Einzelhandel wirst du eigentlich immer (auch mal spontan) als Praktikant genommen.

Also diese hier ist jetzt meine Auffassung davon:
Geh lieber nicht ins Krankenhaus!! Du könntest dort noch als Praktikant genommen werden, aber die Umstände, unter denen du dort arbeiten müsstest, wären wirklich katastrophal. Meine Mutter ist Ärztin und hatte mir erzählt (als ich nach einem Praktikunsplatz gesucht hatte), dass du in Krankenhaus nur solche eckelsachen machen musst. Beispielsweise alte Menschen waschen oder so was.

Andere Alternative: ich weiß ja nicht ob das was für dich ist, aber versuche es doch mal in einem Hotel (aber nicht im größten). Dort sollte es eigentlich ganz gut sein .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeathwishA
09.06.2016, 22:11

Hmm okay eigentlich bin ich schon daran interessiert mal ein Praktikum im kh zu machen aber ich werde es mir nochmal überlegen. 

Ich hoffe einfach mal dass das nicht in jedem KH so ist :/

Und hotel, das wär für mich jetzt nie so wirklich im Blickfeld aber vll werde ich mich dort im Bereich auch mal umsehen.

Danke schonmal :*

0
Kommentar von Nico0363
09.06.2016, 22:23

Natürlich, es hängt ja immer von deinem Praktikumsbetreuer ab

0

Hi D! Vor einiger Zeit habe ich mich auch schon einmal ganz kurzfristig um einen Praktikumsplatz kümmern müssen. Meine damalige Strategie war es, mich sehr großflächig per Email zu bewerben, und dann ein oder zwei Tage später zunächst meine Favoritenliste durchzutelefonieren. Der Erfolg kam überraschend schnell, und ich konnte das Praktikum tatsächlich in einem der Wunschbetriebe absolvieren. Alles Gute und viel Erfolg!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeathwishA
09.06.2016, 22:13

Ok Dankeschön ich werde es mal so probieren. Wurde dir denn schnell geantwortet?  Und wo hast du dich überall so beworben? 

1

Ruf einfach an. Das erspart dir viel schriftliche Arbeit und denen auch. Im Kindergarten kannst du auch mal vorbeischauen. Vielleicht in dem, wo du selbst schon warst. Frag, ob es Praktikumsplätze gibt. Meistens klappt das. Und auch Krankenhäuser nehmen Praktikanten. Probier es doch mal. Kostet ja nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeathwishA
09.06.2016, 22:03

Ok Danke ich werd es mal versuchen.

Hatte eh vor falls ich in einen Kindergarten gehe erstmal zu meinem alten zu gehen ;)

0

Gehe einfach mal persönlich vorbei und frage die ob sie dir so kurzfristig noch etwas anbieten können.

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeathwishA
09.06.2016, 22:01

Okay danke 

0

Email ist zu unpersönlich. Die Gefahr, dass man dort aus Bequemlichkeit auf die Delete-Taste drückt, ist zu groß. Dann lieber per Post!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung