Frage von baaaaasdo, 175

Dürfen entschuldigte Fehltage im Abschlusszeugnis stehen?

Der eine Lehrer sagt so, der andere so...

Deswegen Frage ich hier:

Dürfen entschuldigte Fehltage im Abschlusszeugnis stehen?

Antwort
von lastgasp, 131

In Abschlusszeugnissen werden weder Fehlzeiten noch Bemerkungen oder Noten über das Arbeits- und Sozialverhalten aufgeführt.

Verordnung des Kultusministeriums Baden Württemberg über die Notenbildung (Notenbildungsverordnung NVO) § 6 Abs. 4

http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=NotBildV+BW&max...

Gleichlautende Regelungen gibt es in allen anderen Bundesländern.

Antwort
von Messerset, 107

Nein. Eine Kurze Suche bei Goggle mit deinem Bundesland und "zeugnisse an allgemein bildenden Schulen" liefert dir die betreffenden Erlasse.

Antwort
von MiaSidewinder, 112

Soweit ich weiß nur unentschuldigte. Bei meinem Zeugnis steht sogar ausdrücklich "Unentschuldigte Fehltage: 0". Wenn die Lehrer es nicht genau wissen, würde ich erst den Klassenlehrer fragen, im Zweifelsfall den Rektor

Kommentar von lastgasp ,

Leider falsch geraten. Welchen Gebrauchswert hat eine geratene Antwort?

Kommentar von MiaSidewinder ,

Ich habe aus eigener Erfahrung berichtet, dafür ist diese Plattform ja wohl auch da.

Kommentar von Messerset ,

Nö. Diese Plattform soll möglichst hilfreiche Antworten lefern. Das sind geratene Antworten nicht. Also hilfst du damit auch nicht.

Antwort
von abcfragenn, 107

nei nur unentschuldigte

Antwort
von NoelWinkBa, 110

ja schon aber ob du dan ein job bekommst ist was anderes

Kommentar von baaaaasdo ,

Ich habe 2 entschuldigte(!!) fehltage

Kommentar von NoelWinkBa ,

das ist weniger schlimm bei 10-15 fragt sich dan halt der Arbeit Geber kommt der überhaupt verläslich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community