Die Mutter meiner Freundin hat unseren Chatverlauf gelesen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sorry aber da kommst du nicht raus... Klar ist jetzt doof gelaufen aber jetzt musst du dazu stehen was du du gemacht hast. Wenn die Mutter deiner Freundin, es nicht zu deiner Mutter sagt, hast du Glück. Aber damit rechne erst lieber nicht. Wenn deine Eltern zu dir kommen, sag ihnen einfach die Wahrheit. Du kannst nix dagegen machen. Abstreiten bringt nix. Da musst du eben leider durch :/ Sorry für die Nüchterne Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt hart , allerdings kommst du da nicht mehr raus . Beichte deiner Mutter vorher schon alles , dann ist sie weniger enttäuscht und steht eventuell noch auf deiner Seite . So etwas hatte ich auch dchonmal nur nicht so heftig ;))
Ich kam da heile wieder raus , meine Mutter meinte nur , ich solle dies nie mehr tuen !
Ich hoffe ich konnte dir helfen 🎀
Lg Yana 😊
Beste Antwort ?😂✨😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So hart es sich auch anhört aber rede mit deinen Eltern darüber bevor es die Mutter deiner Freundin tut vielleicht ist der Ärger dann nicht ganz so groß..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Syoku
08.11.2015, 11:00

Dafür hab ich nicht den Mut..

0
Kommentar von Tadivi
08.11.2015, 11:05

Ist ja auch nicht einfach alleine so ein Gespräch zu beginnen. Aber ich weiß noch das mein Vater nie so schlimm reagiert hat, wenn ich ihm selber erzählt habe, dass ich Mist gebaut habe, als das er es von anderen gehört hat..

0
Kommentar von Syoku
08.11.2015, 11:09

Meinst du?.. Aber wir schrieben halt richtig hartes was wir heimlich machen könnten und sowas. Meine Eltern würden niemals sowas von mir erwarten..

0
Kommentar von Tadivi
08.11.2015, 11:13

Du solltest vielleicht nicht mit den härtest Sachen aus dem Verlauf zu deinen Eltern gehen, aber mit einer "Teil-Wahrheit" anfangen. Erzählst zB das ihr über Jungs geschrieben habt und so was musst dann ja nicht mit allem rausrücken :D

0

Soll deine Freundin ihrer Mutter sagen dass sie das bitte nicht deiner Mutter erzählen soll (lass sie sich ruhig was ausdenken wie dass du sonst nie mehr alleine das Haus verlassen darfst oder was auch immer und dass du sonst schläge kriegst oder so auch wenns nicht stimmt) und dass du auch voll traurig bist und dass es dir sehr leid tut und ihr daraus gelernt habt und das auch niiiiieeee wieder vorkommen wird.

Feel you👊😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung