Diagnose F32.9G - schwerbehinderungsgrad?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kommt immer auf die Einzelbeurteiligung an. Ist zB eine dauerhafte Begleitung nötig, besteht eine Orientierungseinschränkung usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um eine Schwerbehinderung ab einem Grad von 50% zu erhalten, bedarf es gravierende Einschränkungen im Tagesablauf.

Sogar ich, hatte eine zeitlang keinen Anspruch auf 50% da mir ein Merkzeichen aberkannt wurde (mit 18) und die Jahre danach immer noch nicht Entschieden wurde , wann genau Einschränkungen vorliegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle einen Antrag, dann weißt du es genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dass ist kein Grund für einen Schwerbehinderten Ausweis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Loltana,

Sie schreiben:

Diagnose F32.9G - schwerbehinderungsgrad?

Hi,

Habe heute die Diagnose F32.9 G (depressive Entwicklung) bekommen und wollte fragen ob ich damit eine chance auf einen schwerbehindertenausweis hätte?

Antwort:

http://dr-elze.com/diagnose-f32-9

http://www.versorgungsmedizinische-grundsaetze.de/Nervensystem%20und%20Psyche%20Versorgungsmedizinische%20Grunds%C3%A4tze.html#Nerosen

Auszug:

3.7 Neurosen, Persönlichkeitsstörungen,
Folgen psychischer Traumen

Leichtere psychovegetative oder psychische Störungen

0-20

http://www.erwerbsminderungsrente.biz/ihre-hausaufgaben/fruehrente-beantragen-und-der-rote-faden/

Bitte beachten Sie:

Schwerbehinderung und -Ausweis setzen voraus, daß mindestens ein Grad der Behinderung (GDB) von 50 vorliegen muß!

Unter GDB 50 liegt eine Behinderung, keine Schwerbehinderung vor!

Ob in Ihrem speziellen Fall ein Grad der Behinderung zugebillgt wird, daß wird an Hand Ihrer eigenen Krankenakte, (Arzt- und Entlassungsberichte) vom medizinischen Dienst des Versorgungsamtes nach Eingang Ihres Antrags bewertet! 

http://www.vdk.de/ov-grossbettlingen/ID118288

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob oder ob nicht können wir nicht beurteilen.

Stell doch einfach Antrag auf Ausstellung eines Schwerbehindertenausweises. Dann wirst du sehen, ob er genehmigt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bei weitem nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loltana
17.03.2016, 14:09

Wieso?

0