Der Besuch der alten Dame: Wie ist die Beziehung von Ill und Claire?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei mir ist es zwar auch schon etwas her, aber die Erinnerung ist noch recht gut. Wie SG975 bereits sagte, ist es allerdings Interpretationssache.

Meiner Meinung nach versucht Ill in dieser Szene nur, Zachanassian zu überzeugen. Dafür muss er ihr natürlich etwas vorlügen. Lieben tut er sie nicht mehr, denn aus meiner Sicht kann jemand, der seiner "großen Liebe" etwas Derartiges antut, diese nicht lieben. Ill liebt nur Geld und sich selbst, finde ich (und vielleicht noch seine Kinder).

Seine Kinder liegen ihm am Herzen, auf jeden Fall. Die meisten Menschen lieben ihre Kinder ja, auch wenn sie deren Mutter/Vater nicht lieben. Mathilde liebt er nicht.

Ob Zachanassian Ill liebt, das ist für mich schwieriger zu sagen. Vermutlich fühlt sie eine Hassliebe für ihn, denn wäre er ihr egal, würde sie seine Leiche in Güllen liegen und vergammeln lassen und sich nicht darum scheren. Wirkliche Liebe ist es aber nicht mehr, dafür steht zu viel zwischen den beiden.

Hoffentlich konnte ich Dir damit ein bisschen weiterhelfen! Aber Du musst Dir selbst überlegen, wie Du in der Klassenarbeit darauf antworten würdest. Es ist eben wirklich vielseitig interpretierbar. Viel Glück bei der Klassenarbeit! Mich ereilt übernächste Woche dasselbe Schicksal, wir schreiben über Andorra von Max Frisch (ebenfalls 9. Klasse) und ich hätte deutlich lieber etwas von Dürrenmatt gelesen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar nun schon ein Jahr her, dass ich das Buch gelesen habe, aber ich denke ich kann dir trotzdem ein bisschen helfen.

Pauschal lassen sich deine Fragen natürlich nicht beantworten, weil das Buch keine direkten Antworten gibt. Insofern ist es Interpretationssache.

  • Ich denke, dass Claire Ill noch immer etwas bedeutet, weil er mit ihr einfach viele Erinnerungen verbindet, die er durchaus positiv bewertet.
  • Im Buch scheint es schon, dass er seine Kinder liebt, da er sich stets sehr um sie kümmert (wie du auch schon geschrieben hast). Es wirkt so, dass seine Kinder ihm deutlich wichtiger sind, als seine Frau.
  • Ill bedeutet Claire noch etwas, weshalb sie ihn am Ende auch mit nach Capri nimmt (Mausoleum). Jedoch zieht sie eine Beziehung nicht mehr in Erwägung, weil zu viel vorgefallen ist. Sie ist nur auf Rache aus. 

Das ist was mir noch eingefallen ist. Ich hoffe es hilft dir ein bisschen weiter. Viel Glück für die Klassenarbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyGirl01
06.05.2016, 10:41

Dankeschön, deine Antwort hat mir sehr weitergeholfen :)

0

Das Fehlen von Liebe ist nicht der häufigste Grund für das Zerbrechen von Beziehungen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyGirl01
05.05.2016, 21:10

Was meinst du damit? :) Hast du das Buch gelesen?

0

Ich gehe mal davon aus, dass auch Du das Buch "ausführlich gelesen" hast. Ihr behandelt es ja im Unterricht.

Sollen wir jetzt nicht nur Eure Hausaufgaben machen, sondern uns auch noch als Avatare für euch in den Unterricht setzen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyGirl01
06.05.2016, 10:40

Ich habe niemanden gezwungen mir die Frage zu beantworten ;)

0