Frage von Sexyestboyalive, 293

Dehnungsstreifen am Po von Freundin?

Halloooooooo, Wie ich bereits in einer zu vor von mir Gestellten Frage erzählt hab, hat meine Freundin in letzter Zeit ganz schön zugelegt!:/ Als wir gestern zusammen duschen waren und sie vor mir aus der Dusche gestiegen ist, habe ich an ihren Pobacken die ersten Dehnungsstreifen gesehen:)! Nun ist meine frag, ob ich ihr das sagen sollte? Sie ist nämlich froh, das die trotz der Zunahme keine Dehnungsstreifen bekommen hat sagt sie! Von daher gehe ich davon aus das sie die noch nicht gesehen hat! Ich persönlich liebe jedes Gramm an ihr!!! Sie ist einfach perfekt für mich! Lg

Antwort
von Wissensdurst84, 118

Guten Morgen,

Es hört sich hier an, als würde es dich doch stören. Wenn es dich nicht stört, wieso solltest du es dann exakt ansprechen? Sie wird sich schon mit ihrem Körper beschäftigen und es wahr nehmen, selbst wenn es auf dem Po ist.

Gegen Dehnungsstreifen kann man in der Regel nichts machen, das einzigste was du machen kannst, es weiter beobachten, dass es nicht Überhand nimmt. Wenn dies der Fall sein sollte, solltest du dann letztendlich das Gespräch suchen

Ich hoffe ich konnte dir helfen und meine Antwort war hilfreich für dich. Aber eine seriöse Auskunft mit Ja oder Nein kann bei dieser Frage nicht gegeben werden.

Wissensdurst84

Antwort
von Russpelzx3, 83

Ich als Mädchen rate dir: sag es ihr. Und wenn sie keine weiteren will, dann soll sie ganz schnell darauf achten nicht noch mehr zuzunehmen

Antwort
von LiselotteHerz, 165

Dann sag es ihr doch einfach nicht. Gegen Dehnungsrisse im Bindegewebe kann man ohnehin nichts machen, die verblassen allerdings mit der Zeit zu weißen, dünnen Linien.

Sollte sie jetzt allerdings sehr stark zunehmen, solltest Du sie liebevoll beim Essen etwas bremsen.

Als mein Sohn einen Wachstumsschub hatte, bekam er auch Dehnungsrisse am Gesäß und am Rücken - das ist einfach Veranlagung, wie fest das Bindegewebe des einzelnen ist.

Cremes und Öle könnt Ihr Euch sparen, wir haben so allerhand ausprobiert, damit bereichert man nur die Cosmetikindustrie. lg Lilo

Kommentar von stoffe19 ,

Wieder eine gute Antwort! :) Wie immer Liselotte :) ! Super, hätte ich nicht besser sagen ausdrücken können :)

Kommentar von LiselotteHerz ,

Dankeschön.

Kommentar von FFFheit ,

Ich  bin nicht ganz deiner Meinung eigene Erfahrung man kann sehr wohl sehr gut Vorbeugen und alte Dehnungstreifen verblassen lassen, es gibt leider Leute die was probieren 2-3 mal und sind dann enttäucht das was nicht geht, aber alles braucht Zeit, mann muß immer alles eine Zeitlang machen damit es klappt.

Zum Beispiel ist Ziegenbutterkonzentrat ( reine Hilfe der Natur)in der Lage Bindegewebe zu stärken, seit Jahren erprobt bei Schwangerschaft und von Hebammen in der Alpenregionen empfohlen.

Antwort
von Charlybrown2802, 93

klar must du ihr das sagen, weil sie ja wert drauf legt, das sie noch keine hat

Antwort
von Wuestenamazone, 76

Ich würd nichts sagen. Sie hat ein schwaches Bindegewebe und man kann nichts dagegen tun. Sie werden mit der Zeit ganz hell.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Man sieht sie trotzdem sehr doll

Kommentar von theUSCHINATOR1 ,

das kann auch bei starkem bindegewebe passieren

Antwort
von TheAllisons, 81

Sag es ihr nicht, das mögen Frauen nicht so gerne. Und wenn du sie liebst wie sie ist, dann ist es auch ok

Kommentar von Russpelzx3 ,

Frauen bekommen lieber was gesagt, als dann irgendwann zu merken, dass es die ganze Zeit verschwiegen wurde. Besonders da sie auf die Sache wert legt

Antwort
von violatedsoul, 74

Wer sich mal richtig im Spiegel ansieht, wird das auch von alleine feststellen.

Warum hat sie so zugelegt?

Kommentar von Sexyestboyalive ,

Weiß ich nicht! Steht ihr aber sau gut auch mit den Dehnungsstreifen sieht Hammer aus! Kann ruhig mehr zunehmen!!!

Antwort
von Psylinchen23, 73

Sag es ihr nicht! Sie soll es selber bemerken. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community