Frage von Hans186, 146

Dauerhaft Beule am Kopf, was tun?

Hey zusammen, hab zwei Beulen am Kopf (eher Stirn) rechts und links, die Linke ist größer als die Rechte und fällt mehr auf.
An manchen Tagen sieht man beide und man bemerkt sie extrem (glaube des hängt mit der Luftfeuchtigkeit zusammen oder mit der Temperatur, weil als ich im Tropical Island war hat man die extrem gesehen, da sah ich aus wie ein Teufel).
War auch schon beim Arzt und der hat gemeint des verwächst sich, bin jetzt 14 3/4, aber ich glaub des is irgend was anderes.
Die Beule kann man seitlich zusammendrücken, aber wenn man von oben drauf drückt ist es hart und knochig.
Was kann man da machen oder weiß wer was das ist?

P.S. Weiß nicht ob man auf den Bilder groß was erkennt

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Haut & Medizin, 79

Hallo! Das ist wahrscheinlich gutartig - aber Restrisiken bleiben und dann zählt die Zeit.

Leider sind solche Diagnosen nicht immer richtig Sicherheit bringt erst eine Histologie ( Gewebeprobe ).

Zum nächsten Arzt, alles Gute.

Antwort
von Miramar1234, 68

Hi,Tropical Island?! Mega,da wollt ich schon immer mal hin.Ich gehe davon aus,das Du beim Toben,Rutschen angeschlagen bist? Wenn ja,ist es eine Geschichte,die Du schon vergessen hast,.Hämatom,jo kann man Beule zu sagen.^^ Sollte das noch immer so sein....bitte unbedingt zu einem andern ! Arzt und eine intensivere Abklärung ist notwendig.Liebe Grüße

Kommentar von Hans186 ,

Ne des hatte ich davor auch schon, war auch beim Arzt aber der meinte des is nicht schlimm und verwächst sich aber des is halt komisch weil man manchmal mehr manchmal weniger bis fast garnicht zu sehen ist

Kommentar von Miramar1234 ,

Sorry.Ich bin kein Arzt.Was soll sich am Schädel bitte verwachsen.Gerade dieser wird sich nicht oder nicht wesentlich verändern,außer das Du mal Falten im Gesicht bekommst.^^Manche Ärzte reden dummes Zeug,oder überspielen Ihr Unwissen wie pubertierende.Du hast also eine unklare Geschwulst,Lipom,Fibrom,hundert ähnlich gibts ,und Du solltest diese entfernen lassen,weils doof ausssieht und natürlich auch bösartig sein könnte (selten) Eine Gewebeprobe da nehmen zu lassen ist unnötig.Bitte höre auf meinen Rat,ich habe auch Lipome.Kleine werden gelassen,größere,gerade wenn die drücken,oder wachsen entfernt.

Antwort
von Jejeh, 41

Könnten lipome sein. Gutartige Fettwulste an diversen Stellen. Ist harmlos, kannst es aber auch chirurgisch entfernen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten