Frage von AngelOfRevenge 16.09.2012

Das erste Mal schmerzfrei erleben

  • Hilfreichste Antwort von Enterlastcode 16.09.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also das beste was du machen kannst ist dich nicht zu verkrampfen. Dadurch wird es in jedem Fall schwieriger. Angst solltest du auch nicht haben da es doch ein unvergesslicher Moment ist :) Lass dich vollkommen auf deinen Partner ein den Rest blendest du dann automatisch aus!

  • Antwort von JoeWied 22.09.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also erstmal ist es individuell und abhängig von der Konsitution eines Mädchens. Es gibt Hymen, die schon etwas Schmerzen, sei es, dass vielleicht schon eine kleine Entzündung vorliegt, oder aber das Hymen etwas fester ist. Dass ein Mann aufpasst und auf die Reaktion des Mädchen Rücksicht nimmt, davon gehe ich aus. Am wichtigsten ist, dass du es wirklich willst. Das du verliebt bist und es nicht seinetwegen über dich ergehen lässt. Wenn du es richtig willst und auf ihn richtig 'scharf' bist, dann wirst du überhaupt keine Schmerzen verspüren. Möglicherweise kann es danach beim Wasserlösen etwas brennen, aber ich denke, das ist sicher zu ertragen. Als Mann stelle ich mir das vor, wie wenn man sich Wund gerieben hat und danach etwas Entzündet ist. Was man aber mit Vita-Merfen-Salbe schnell in den Griff kriegt.

  • Antwort von sonnenfrage98 16.09.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Für ein schmerzloses erstes Mal solltest ihr einfach beide bereit sein und entspannt. Denn wenn sich einer von euch beiden verkrampft, dann wird es kompliziert, umständlich und tut mehr weh. Falls du dir gerne mal ein paar Geschichte dazu durchlesen willst dann schau dir doch mal folgenden Link an:

    http://www.planet-liebe.de/erstes-mal-geschichten/

    Liebe Grüße

  • Antwort von Kenan1987 16.09.2012

    lass dir aufjeden fall zeit dabei, es muss nicht sofort passieren, du musst erst einmal bereit dafür sein! ;)

  • Antwort von aniimefreak14 16.09.2012

    Das kommt darauf an, ob der Mann vorsichtig ist und ob das Jungfernhäutchen eher größer oder eher kleiner ist. Und nach der Zeit dehnt es sich ja aus und tut deshalb auch nicht mehr weh, falls es überhaupt mal wehtat.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!