Frage von R7849, 70

Darf man während dem Moped fahren Musik hören?

Also das Handy an einen kleinen Lautsprecher anzuschließen und in das Helmfach zu legen oder das Handy in die Jackentasche zu stecken.

Danke ;)

Antwort
von RuedigerKaarst, 50

Sicher darf man das.
Auch mit EINEM Ohrhörer.

Antwort
von hlyoo, 43

Ja, darf man, ebenfalls mit einem Kopfhörer, allerdings darf die Musik nicht so laut sein, dass sie dich oder andere Verkehrteilnehmer vom Berkehrsgeschehen ablenkt und im Falle eines Unfalles wird einem dann gerne die Schuld gegeben auch wenn es Schuld einen anderen war.

Antwort
von HuaweiExperte, 42

Jein
Du darfst Musik hören aber nicht so laut das du nicht hörst was in deiner Umgebung abgeht

Antwort
von Paladinbohne, 24

Wie bereits andere sagten, solange es nicht zu laut ist und dich ablenkt.

Ich habe immer einen Kopfhörer genommen und mir dann auch solche Sport-Kopfhörer mit Bügeln geholt, da durch den ständigen Schulterblick der Kopfhörer nicht immer sicher im Ohr lag und locker wurde oder teilweise ganz rausfiel. Das hat mich immer sehr abgelenkt.

Antwort
von NaiMeex3, 41

Solltest nur immer aufpassen, dass du den Verkehr noch irgendwie mitbekommst.. Sprich Polizei oder Krankenwagen (:

Kommentar von R7849 ,

Danke :) 

Aber darf man, wenn man fährt, einen oder beide Kopfhörer im Ohr haben?

Kommentar von Lyrik1710 ,

Nur einen

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Der Witz ist, dass man beim Nolan Intercom B4 Plus 2 Kopfhörer im Helm hat und auf Stereo schalten kann, wenn man möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community