Frage von gabboo, 385

Darf ich den Tag vor einer Darmspiegelung morgens noch ein Kaffee oder Tee mit Milch trinken?

Darmspiglung

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Turbomann, 332

@ gabboo

Du bekommt einen Zettel vom Arzt wo genau drauf steht, was du essen und trinken darfst und daran solltest du dich unbedingt halten..

Dann wirst du wohl noch Abführmittel bekommen, denn dein Darm muss weitgehend leer sein, sonst klappt die Spiegelung nicht. Dazu viel Wasser.

Antwort
von FelixFoxx, 321

Das steht eigentlich immer in der Informationsbroschüre, die der Patient vor einer Darmspiegelung bekommt. Ansonsten frag bitte in der Praxis nach.

Antwort
von Griesuh, 296

Aber sicher darfst du das. Übrigens wird dir das der dich behandelnde Arzt sicherlich mitgeteilt haben, ab wann du nichts mehr essen und trinken sollst. Und bei solchen Untersuchungen bekommt der Patient immer ein Infoblatt in dem nochmals alles ganzgenau aufgeführt ist.

Antwort
von Herpor, 256

Wenn eine Nacht dazwischen liegt, dann Kaffee ja, Milch nein.

So mache ich es, und ich werde regelmäßig gespiegelt, weil ich Darmkrebs hatte.

Um sicher zu gehen, solltest du in der Praxis oder in dem Krankenhaus anrufen, in dem der Eingriff gemacht wird.

Und außerdem steht alles auf deiner Informationsbroschüre.

Selber lesen macht gescheit!

Antwort
von JennyLeffM, 249

Was hat der Arzt gesagt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten