Frage von rejoin14,

DAK Krankmeldung wohin, Frage

Hallo,

seit langer Zeit bin ich jetztmal krank und ich bin bei der DAK angemeldet.

Jetzt war ich gerade auf der DAK Homepage und da steht sowas:

Postanschrift: DAK 22776 Hamburg "Bitte senden Sie die Post an die oben stehende Adresse. Dort wird sie elektronisch erfasst. Ihr Vorteil: Sie steht uns sofort zur Verfügung und kann umgehend bearbeitet werden."

Jetzt ist die Frage, muss ich einfach nur einen Brief mit meiner Krankmeldung nach Hamburg schicken, ohne Adresse?

Also Brief: Oben Links meine Daten und Rechts einfach nur DAK und 22776 Hamburg?

Antwort von BEAFEE,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Genau.........das kommt an !!!!

Antwort von fraufrings,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Es kann sogar sein, dass die Postleitzahl nur von der DAK geführt wird. Also ist automatisch klar, wohin die Post gehört.

Sprich die PLZ gilt nur für das DAK Gebäude und sonst für niemanden in dem Ort.

Antwort von Seeteufel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du kannst es direkt nach Hamburg schicken. Die Postleitzahl ist nur dem Postfach der DAK zugeordnet. Also, gleich Adresse. Du kannst sie aber auch bei deiner Geschäftstelle in den Briefkasten werfen.

Antwort von DollyPond,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

genau so.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community