Frage von sunshineboy007, 34

Creatin abgeschlagenheit übelkeit?

Hallo freunde, hab vor paar tagen creatin und ein proteinpulver gekauft und hab irgendwie gemerkt das ich mich abgeschlagen fühle irgendwie müde hab noch ein übles gefühl (übelkeit) was habt ihr für erfahrungen gemacht mit creatin... ps bin 17 (werde in paar wochen 18) soll ich es lassen mit dem creatin??

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftaufbau, Kraftsport, Supplements, 24

Hallo! Auch bei Creatin gibt es Unverträglichkeiten - Du solltest es lassen. Ich mache seit vielen Jahren Kraftsport auf Profi - Niveau - kein Creatin. 

Creatin bewirkt temporär mehr Muskelvolumen und Kraftsteigerung. Gut für die Bühne und gut für Fotos und Filme. Interessant auch wenn man auf einem Plateau festgenagelt ist und dieses vorübergehend überwinden will. Durch Creatin wird Wasser im Muskel eingelagert.

Es macht aber nur Sinn wenn auch genügend Muskelmasse vorhanden ist, der Neuling oder auch relative Anfänger erfüllt dies Voraussetzungen nicht. Und schon wird das Geld für Creatin zur Spende für die Bilanz eines Unternehmens.  Und noch : 

Alle muskulären Veränderungen durch Creatin sind komplett reversibel. Was aufgebaut wurde, baut sich wieder ab. Eine Kur ist also eigentlich sinnlos. Nach 4 Wochen sind die Muskeln wie vorher - und das Geld ist weg.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community