Frage von Sandelfe02, 81

Cousin hat mich gebissen, wann zum Arzt?

Mein kleiner Cousin hat mich gestern Abend gebissen. Es hat zwar verdammt weh getan, aber es hat nicht geblutet, nur ein Abdruck war da. Heute sieht es aber etwas anders aus: die Zahnspuren sind zu einem blauen Fleck geworden und es tut weh, wenn ich drüber streichle. Zudem wurde mir gesagt, dass Menschenbisse unglaublich gefährlich sein können.

Muss ich denn jetzt direkt zum Arzt und ist das überhaupt so schlimm?

Immerhin war es ja nur ein oberflächlicher Biss, also kam es zu keinem Austausch von Körperflüssigkeiten.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Menuett, 12

Bist Du gegen Tetanus geimpft?

Ja? Dann ist alles halb so wild.

Nein - auf zum Arzt für eine Impfung.

Solange da sich da nix entzündet ( blauer Fleck ist völlig in Ordnung, der kommt durch den Druck) mußt Du Dir keine Gedanken machen.

Antwort
von Icanfixit, 41

Kein Austausch von Körperflüssigkeiten = keine Infektion

Mach dir keine Sorgen;)

Antwort
von Goodnight, 16

Mach eine Salbe gegen Blutergüsse / Sportverletzungen drauf.

Brauchst keine Angst haben, da die Haut nicht offen ist.

Antwort
von Fuchsma, 2

Wenn es nicht geblutet hat, macht das garnichts. Dass es blau wird ist ganz normal.

Unsere Tochter wurde von einem Jungen aus der Krabbelgruppe in die Schulter gebissen. Sah viele Tage ganz furchtbar aus, ist aber sonst Nichts passiert, da eben oberflächlich.

Antwort
von freenet, 42

Wenn es nicht geblutet hat, also der Biss nicht durch die Haut ging, dann ist es keine Verletzung, die ärztlich behandelt werden muss. Kühle die Stelle, da geht der blaue Fleck eher wieder weg.

Antwort
von peterobm, 26

kein Blut, nur ein Hämatom. ein Doc ist da recht überflüssig, das verschwindet von alleine, braucht nur etwas an Zeit. 

Antwort
von Kati2205, 25

Wie alt ist denn dein Cousin?
Ich muss sagen, meine Cousine wo sie noch deutlich kleiner war, hat mich auch gebissen und an den Haaren gezogen.. Geblutet hat es nie, vielleicht gerade mal ein bisschen blau geworden.

Antwort
von papavonsteffi, 21

Menschenbisse sind gefährlicher als Hundebisse!

Wenn es nicht geblutet hat und heute blau ist und weh tut, dann ist das ganz normal ...  eine Quetschung (Biss) tut nun mal weh, und es wird auch alle Farben (blau, lila, gelb) durchlaufen ...  dauert also ein paar Tage.

Wenn du auf ganz sicher gehen willst, dann musst du natürlich zum Arzt.

Tollwut ist Quatsch, denn dann müsste dein Cousin ja Tollwut haben !!

Antwort
von FlorentinF, 26

Wenn du weißt, dass dein Bruder keine ansteckenden Krankheiten hat, musst du nicht zum Arzt.

Kommentar von papavonsteffi ,

Cousin ...  nicht Bruder ...  soviel Zeit muss sein  ;-)))

Kommentar von FlorentinF ,

Entschuldigung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community