Frage von XxHashtagxX, 62

Cola und Bier gemischt?

Cola und Bier mit Alkohl gemischt ist kein Problem, bzw. stellt keine Gesundheitlichen Risiken da, oder?

Antwort
von SergeantPinpack, 33

Nur dann nicht, wenn es in haushaltsüblichen Mengen verabreicht wird.

Antwort
von DerDudude, 25

Nein. Ist ein gutes, altes Colabier. Ist nicht weniger schädlich als beides einzeln.

Antwort
von vollkornhund13, 20

Cola mit Bier gemischt kenne ich unter der Drink-Bezeichnung "Neger" (eigentlich blöd, aber das heißt wirklich so :D). Wird in Bayern häufig getrunken.

In Cola ist halt viel Zucker und in Bier ist Alkohol, das heißt mit der Menge nicht übertreiben, aber Cola und Bier reagieren nicht zu irgendwelchen Giftstoffen.

Kommentar von vollkornhund13 ,

Muss aber sagen, dass ich es geschmacklich nicht empfehlen würde.

Kommentar von Raphael3859 ,

Bei uns heißt das Diesel

Kommentar von vollkornhund13 ,

Schmeckt trotzdem nicht gut. :-) Woher kommst du?

Antwort
von Patze1995, 11

Mach ein Getränk daraus. Das problem ist haöt Alkohol +Zucker = Kater ;)

Antwort
von Evileul, 25

Mixery, davon wird man auch irgendwann betrunken xD.
Kein unterschied zu normalem Bier.

Antwort
von Unrasiert, 30

In wie Fern? Cola ist Zucker pur und Bier enthält Alkohol?

Wie definierst du "gesundheitliche Schäden?"

Antwort
von MafiaLP2307, 28

bis auf den alkohol und den zucker nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten