Frage von victoria1204, 186

Codein Entzugserscheinungen nach 2 Wochen?

Huhu!

Ich hatte eine vor kurzem eine Lungenentzündung, die jetzt aber am Abklingen ist, und musste ständig Codeintropfen nehmen zum Hustenreizstillen. Ich hab relativ viel genommen (teilweise bis zu 150 Tropfen täglich), da der Hustenreiz mich total wahnsinnig gemacht hat und echt meine ganze Lunge weh tat. Dauer: ca. 2,5 Wochen. Jetzt hab ich gestern Abend noch 20 Tropfen genommen, möchte jetzt aber absetzen.

Werde ich Entzugserscheinungen kriegen?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 161

Es könnte eine Gewöhnung eingetreten sein. Das merkst du, wenn du das Codein absetzt. Treten Entzugserscheinungen auf, solltest du erstmal das Codein weiter einnehmen, aber mit immer geringerer Dosierung (Ausschleichen). Schaffst du das nicht, solltest du zu einem Arzt gehen, der die zur Unterstützung des Entzuges weitere Medikamente verordnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community