Frage von madmax0292, 669

Chronische Mandelentzündung - verschiedene Symptome?

Hallo liebe Leute,

Hatte vor 2 Wochen eine Mandelentzündung. Allerdings nur wenig Halsschmerzen und kein Schnupfen.
Der Arzt hat mir ein Antibiotika verschrieben.
Habe dieses 10 Tage lang eingenommen.
Die Halsschmerzen sind fast weg.
Allerdings ist die eine Mandel noch sehr groß & man kann nach wie vor Eiter ausdrücken.

Des Hausarzt meint ich möge einmal zum HNO (habe dort erst Mitte April einen Termin).

Was sagt ihr? Ist das chronisch?

Fühle mich schon länger oft nicht so fit.

Können Symptome wie: Müdigkeit, Benommenheit, Schwäche, Rückenverspannungen und schlechte Verstimmung, sowie trockene Kopfhaut von einer chronischen Mandelentzündung kommen?

Wäre über jede sinnvolle Aussage dankbar.

Danke!

Antwort
von Yanreich0, 26

Vielen Dank für das eklige Bild😣

Antwort
von MrsNachdenklich, 571

Hallo :)

Warte mal noch ein bisschen ab vlt gehen die wieder zurück wenn das noch nicht lange her ist

Also meine Mandeln sahen auch so aus und sind leider kaum zurück gegangen -.-

Macht aber erstmal nix außer dass es komisch aussieht. Wenn du AtemProbleme bekommst solltest du sie raus nehmen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community