Frage von helphope, 127

Brot über mehrere Monate in Sporttasche vergessen, womit ist nun zu rechnen?

Hallo,

soeben fiel mir plötzlich ein, dass ich zwei, mittlerweile ca. 3-4 Monate alte Salamibrote in meiner Sporttasche vergaß. Ich habe mir das Innere der Tasche noch nicht angesehen, schließlich möchte ich noch recht gut schlafen. Jedoch stelle ich mit nun die Frage, ob ich die Tasche nun in meinem Zimmer stehen lassen soll, oder besser umverlagern sollte.. Geht davon nun eine gesundheitliche Gefahr aus ?

Antwort
von Maryslittlelamb, 127

Das Brot war doch sicherlich nicht lose in der Tasche!? Werfe die Dose oder die Tüte weg, dass reicht völlig. Dann einfach für zwei drei Tage extra lüften lassen und das Problem sollte gut behoben sein.

Antwort
von KommandoJDI, 75

Ab in den Müll und direkt raus mit dem müll wus dem Haus

Antwort
von xLukas123, 104

Stell die Tasche doch einfach raus, wird ja kein weiter Weg sein. Das Brot ist doch sicher irgendwo eingepackt, oder? Ich denke nicht, dass Du das Brot ohne Verpackung wie zum Beispiel Alufolie in der Sporttasche liegen hast. Schmeiß es samt der Verpackung in den Müll, ohne die Verpackung zu öffnen.

Mir ist sowas auch schon passiert. Ich hatte mal von der Schule aus ein einwöchiges Praktikum, und habe zum Praktikum nicht meine Schultasche sondern einen anderen Rucksack mitgenommen. Hatte dort dann noch Brot drinnen und es ebenfalls vergessen. Gefunden hatte ich das Brot dann ein Jahr später beim nächsten Praktikum. Sah wirklich nicht mehr lecker aus.

Antwort
von PotatoToast, 81

Also ich wurde mal durch Schimmel dermaßen Krank, aber hab es auch gegessen (war auch ein Brot wusste aber nicht das da ein mini Fleck Schimmel dran war). Habe aber auch gehört das man durch das bloße einatmen Krank werden kann. Stell sie lieber aufm Balkon bevor noch irgendwas passiert ;)

Antwort
von MrMiles, 101

Wenn ja, dann hättest du das schon längst gerochen. Ansonsten geht erstmal nicht mehr Gefahr davon aus wie von jeder Biomülltonne. Wenn du Glück hast, ist die Tasche Waschmaschinen geeignet.

Antwort
von fossifoh, 77

Wenn sie schon so lange eh in deinem Zimmer steht, solltest Du wohl noch eine Nacht überleben! ;)

Antwort
von Verkaufer13, 85

Wenn die Brote luftdicht zu sind ist keine Gefährdung würde aber lieber die Tasche woanders stellen

Antwort
von LustgurkeV2, 67

Na, dann brauchste dir ja morgen früh kein Brot schmieren.

Antwort
von WasSollichHier, 15

Sowas ist mir früher öfter widerfahren, da ich das Butterbrot nie mochte, welches meine Mutter für die Schule gemacht hat :D Und außer ein schimmeliges Brot ist nichts weiteres passiert, meinen Ranzen habe ich weiterhin benutzt und habe irgendwann nach Monaten wieder ein Brot gefunden 😂🙈

Antwort
von pharao1961, 55

Die größte Gefahr geht wohl von deiner Mutter aus, deren Fuss sich vermutlich propellerartig in Richtung deines Ar..... bewegen könnte...

Die Brote sollten selbstverständlich mal so langsam entsorgt werden, bevor diese noch zu krabbeln anfangen.

Die Tasche sollte in der Waschmaschine bei mind. 60° gewaschen werden.

Antwort
von knaller99, 116

Die Tasche würde ich wegschmeissen weil der Inhalt mittlerweile mit ner schönen grünen Farbe dir sonst entgegengesprungen kommt. Würg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten