Frage von NiciRawwrr, 164

Blinddarm op, Wie lange KH, Welche Betäubung/Narkose?

Wie lange muss man vor und nach einem solchen Eingriff im KH bleiben? Was muss man beachten? Unter welcher Betäubung/Narkose wird diese OP durchgeführt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tigerkater, 120

Heute erfolgt die Blindarm-OP ( Appendektomie ) minimal invasiv ( Schlüsselloch-OP ). Ob Vollnarkose oder Spinalanästhesie bespricht der Anästhesist mit Dir. Ohne Komplikationen beträgt der maximale KH-Aufenthalt 3 Tage.

Antwort
von Svetlana27, 133

Hallo, die OP wird unter Vollnarkose durchgeführt. Meistens macht man das schon mittels einer Bauchspiegelung. Das ist kein schlimmer Eingriff, mach ein paar Tagen bist du wieder draußen :-) Lg 

Antwort
von Otilie1, 127

vollnarkose und nach 3 tagen kh bist du wieder raus

Antwort
von aprilsun, 108

Ich hatte die Spinale bei meiner Blinddarm-Op, es muß nicht unbedingt ne Vollnarkose sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community