Frage von kleinerpatient, 93

Bitte MRT befund übersetzen...Rücken probleme?

Hallo :) Ich war gerade beum MRT und würde schon mal wissen was die Beurteilung so ungefär heisst. Sagittal T1 und T2: "Die LKW sind abgrenzbar, Fehlstatik, BWS-Kyphose reicht in die obere LWS. Mäßge Protrusion der distal-lumbalen Bewegungssegmente." Axial L3-S1 und T1-T2: "Angedeutete Protrusio L4/5 und etwas dorsomediane Protrusio L5/S1" Ich möchte ungern auf meinen arzt termin nächste woche warten. Natürlich weis ich das wir alle hier keine ärzte sind und wir es alle nicht genau wissen. Aber vielleicht kann mir ja jemand hier ein bisschien helfen. Danke schon mal im vorraus und liebe grüße.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von GanMar, 69

Protusionen sind Bandscheibenvorwölbungen und verursachen Schmerzen. Es sind aber keine Bandscheiben-Vorfälle.

Zudem wurde eine Fehlstellung der Wirbelsäule erkannt.

Nähere Erläuterungen bekommst Du vom Arzt. Vermutlich wird er Dir spezielle Krankengymnastik empfehlen. Aus dem Bericht geht nichts hervor, was nicht auch ein großer Teil Deiner Mitmenschen hätte. Es besteht also kein Grund zur Sorge, aber die Notwendigkeit, etwas zu tun.

Antwort
von Tanzistleben, 25

Hallo,

die Übersetzung: Sagittal T1 und T2 bezeichnet die Aufnahmerichtung im MRT: LWK bedeutet Lendenwirbelkörper, um die es wahrscheinlich in der Fragestellung gegangen ist. Die Brustwirbelsäulenbiegung (bis hierher ist die Kyphose normal) reicht bis in die obere Lendenwirbelsäule (das ist etwas zu weit hinunter). Mäßige Vorwölbung der vorderen-lendenwirbelbezogenen Bewegungssegmente. Axial L3-S1 und T1-T2 erläutert wieder, wie aufgenommen wurde: Angedeutete (also leichte) Bandscheibenvorwölbung zwischen den Lendenwirbeln 4 und 5 und eine etwas nach hinten-mittige Vorwölbung zwischen dem 5. Lendenwirbel und dem 1. Steißkörper.

Alles in allem ein - noch - harmloser Befund. Wahrscheinlich wird dir Krankengymnastik verschrieben werden. Außerdem solltest du dich darum kümmern, auch später etwas zur Kräftigung deiner Rückenmuskulatur zu unternehmen. Dein Arzt wird dir sicher raten können, welche Sportarten für dich in Frage kommen. 

Alles Gute und gute Besserung!

Antwort
von HalloRossi, 41

Du hast beginnende Bandscheibenprobleme! Du musst Dringend Sport machen und gehörst in ein Fitnesstudio, sonst wird es noch schlimmer! Der Arzt wird dir evtl ein Rezept physio aufschreiben, dort werden die dann alle Übungen gezeigt. Aber jedes Studio hat ja auch Kurse

Antwort
von Goodnight, 61

Du hast einen Rundrücken und Bandscheibenprobleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community