Frage von marii223, 105

Betrunken mit Ex rumgemacht!?

Ich habe vor Ca 2 Wochen mit meinem Freund schlussgemacht, im guten also ohne streiten oder so. Am Wochenende war ich aus und hatte etwas zu viel getrunken er war auch im gleichen Club und wir haben mehrmals miteinander geknutscht und uns gesagt das wir uns lieben.
Und am nächsten Tag hat er mir geschrieben das er es gerne noch einmal versuchen möchte aber ich bin mir da nicht sicher weil die Gründe für unsere Trennung sich nicht geändert haben und ich mir auch nicht sicher bin aber er möchte sich mit mir treffen und darüber reden.
Was soll ich machen sollen wir es nocheinmal versuchen oder nur Freunde bleiben??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Spiesser05, Community-Experte für Liebe, 93

Hallo marii223,

Ob du nochmal was versuchen möchtest oder nicht, die Entscheidung liegt jetzt nur an dir. Was wäre denn toll, wenn ihr wieder zusammen seid? Woran könnte es in Zukunft scheitern? Du musst dir das gut überlegen und auch die Absprache muss stimmen. Wer garantiert dir, dass es nicht wieder passiert, das man zuviel Alkohol trinkt und sowas durchzieht. Du solltest dich erst einmal von ihn fernhalten, gerade am Anfang, sonst ist es leicht deine Entscheidungen zu beeinflussen.

Süß ist es, solltest du dich für ein Gespräch entscheiden, solltest du ihn sagen, was dich stört, was sich ändern muss und vor allem wie du dich bei den ganzen fühlst, das ist ganz wichtig. Es geht nicht darum, wenn Zocken z.B sein Hobby ist, dieses komplett abzuschaffen, oder andere, es geht viel mehr darum einen Weg zu finden, womit ihr beide glücklich wird. Ihr habt eure Gründe, sollte er sich nicht ändern, dann hat er deine Anwesenheit keine weitere Minute verdient. Das ist einfach so.

Überlege dir das gut und vergess nicht auch auf seine Wünsche einzugehen.

Liebe Grüße Spiesser05

Kommentar von marii223 ,

Danke du hast mir sehr geholfen

Kommentar von Spiesser05 ,

Danke für den Stern

Antwort
von CaptainSlow, 80

Nach jeder Trennung bedarf es einer ausführlichen Aussprache. Ich sage immer Alkohol ist keine entschuldigung dafür, mit wem man in die Kiste steigt oder rumknutscht.

So wie ich deine Frage lese hast du ein Kopf / Bauch Problem. Dein Kopf sagt klar nein zur ganzen Sache und dein Bauch sagt ja. Deshalb deine Unsicherheit gegenüber seiner Wunschäusserung es mit dir noch einmal zu versuchen.

Ich rate dir an sich mit Ihm zu treffen und darüber zu sprechen. Menschen können sich ändern aber es bedingt auch eine gewisse Fähigkeit deiner seits Kompromisse einzugehen in einer Beziehung.

Antwort
von badwomen, 62

triff dich mit ihm und redet über alles, so wie es aussieht magst du ihn auch noch. und geschwister können sicha auch mal irren glaube mir. viel glück :)

Antwort
von aribaole, 56

Du musst doch am besten Wissen, warum du schlussgemacht hast. Wenn dir die Gründe im Kopf rummschwirren, gibst du die doch schon selber die Antwort.

Antwort
von xo0ox, 51

Das musst du selber entscheiden, allerdings ist es wirklich wichtig das ihr gemeinsam darüber sprecht.

Antwort
von Mischiiii919, 61

Entweder versuchen oder Kontakt abbrechen. So wie ich ihn einschätze wird er es immer wieder versuchen. Nach 1 Jahr Kontaktabbruch kannst du es vielleicht versuchen mit Freunde werden. Warum hast du ihn verlassen ?

Antwort
von DerHancook91, 36

Wenn sich die gründe nicht geändert haben macht es meiner Meinung nach noch keinen Sinn.
Man könnte es versuchen wenn diese Gründe für das aus geändert haben.

Antwort
von robi187, 42

geben und nehme sollte in einer freundschaft ausgeglichen sein damit vertauen wachsen kann?

ich denke bei euch ist eine grosse störung des vertauens? und dabei ist alk sicher nie eing guter berater?

Kommentar von Spiesser05 ,

Nicht nur geben und nehmen sind wichtige Faktoren, man muss auch richtig Streiten können, wenn es mal dazu kommt.

Kommentar von robi187 ,

ja eine gesunde kultur des streitens ist nicht schlecht aber da geht es auch wieder um geben aber auch nehmen?-:)

Antwort
von Holthausberger, 27

Ich hab da ne Antwort. Du kannst Carsten Stahl anrufen er macht nen kurzen Zugriff und fertig 

Antwort
von lasermani, 40

Wenn ihr noch rummacht, dann würde ichs nochmal versuchen

Kommentar von Spiesser05 ,

Wenn aber keine gemeinsame Lösung für die Probleme gefunden wurde, wird es früher oder später wieder wegen der selbe Sache zerspringen und dann vielleicht gleich ordentlich.

Antwort
von Annabell2014, 42

Aufgewärmter Kaffee schmeckt nicht! Desweiteren müsstest du uns die Trennungsgründe mal erzählen. 

Kommentar von marii223 ,

Wir haben Schluss gemacht weil meine Geschwister ihn nicht mögen und finden das er nicht gut für mich ist und dadurch habe ich meine Gefühle verloren. Ich vertraue meinen Geschwistern sie wollen nur das beste für mich (ich bin die jüngste). Und ich hatte und habe immer noch sehr wenig Zeit das wir uns fast nie sehen konnten.

Kommentar von SvenCabeyo ,

Was ist das für dummer Grund schluss zu machen??? Lass es lieber und tu dich ihm nicht an.

Kommentar von Pfaffenhofener ,

Das ist ein Scherz, oder? Werde erwachsen und leb endlich Dein eigenes Leben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community