Beim Masturbieren von Eltern im Zimmer erwischt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Natürlich peinlich aber daran kannst du nichts mehr ändern. Entweder ihr redet oder laßt es. Sie waren auch mal Jung und wissen sicher was man in deinem Alter macht. Die zwei Optionen hast du. Ich als Mutter würde das gar nicht mehr ansprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es etwas peinlich aber daran kannst du nun nichts mehr ändern. Außerdem machen es alle und viele sind dabei schon erwischt worden und haben trotzden Sex mit sich oder einem Partner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist natürlich nun erstmal für dich und deine Eltern eine eher komische Situation, aber es ist auch kein Weltuntergang. Selbstbefriedigung ist was völlig normales und das wissen auch sicherlich deine Eltern, dass man das als Jugendliche öfters mal tut und sie werden sich das auch bei dir gedacht haben. Nun wissen sie es sicher und gut ist.

Am bestn lässt du einfach bei deinen Eltern einen Kommentar fallen nach dem Motto: "Ist ja nichts schlimmes passiert, aber fände es super wenn ihr immer anklopft bevor ihr ins Zimmer kommt, dann kann ich mich notfalls schnell präparieren". Dann sollte die Sache für euch erledigt sein und gut ist.

Sie es gelassen, dass passiert vielen mal und kann man jetzt eh nicht mehr ändern ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo KiteDrachen,

ich denke nicht, dass dir das peinlich sein muss. Deine Eltern wissen, was Jugendliche in deinem Alter so machen und haben es als sie jung waren bestimmt auch gemacht.
Sie haben es wahrscheinlich immer schon vermutet. Jetzt wissen sie es halt sicher, aber anders als vorher ist es eigentlich trotzdem nicht.

Ich selbst hab ausversehen schon oft genug mit offener Tür masturbiert (hab ein großes Zimmer und wenn man Kopfhörer aufhat hört man nicht alles ^^). Oder einmal hat mich mein Bruder 3 mal beim masturbieren unterbrochen, weil er mir ein Spiel zum Geburtstag schenken wollte und sicher gehen wollte, dass ich es nicht schon hab. Nach dem 3. Mal war ich mir sicher, dass er es eh schon mitbekommen hat und hab ihn angeschnauzt, dass er doch sicher gemerkt hat, dass ich wixxe und er mich gefälligst jetzt nicht nerven soll xD (klingt hart, aber es war 1 Uhr morgens)

Das ist jetzt auch schon ein paar Jährchen her und ich kann dir sagen zwischen uns ist alles immer noch wie sonst auch ;-)

LG
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die haben das früher doch bestimmt auch gemacht. Nur halt damals nicht mit dem Internet, sondern Pornoheftchen etc.  Ist meiner Meinung nach normal. Nur in manchen Religionen ist sowas natürlich komplett tabu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergessen Sie das wieder:D - Süß,^^ kurze Frage: Sind deine Eltern irgendwie stark gläubig oder sowas? Wenn nicht sollte das kein Problem sein, schließlich waren sie auch mal jung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das vergessen sie nie. Mir ist das zum Glück nie passiert. (Worauf ich übrigens Stolz bin xD )

Dauert nen paar Tage länger bis du da nichtmehr dran denken musst.

Passiert halt^^ Halb so schlimm. Du hast eine Sexualität und deine Eltern sicherlich auch. Alles cool.

Ich würde den ewigen Mantel des Schweigens ausbreiten und die Sache versuchen zu vergessen^^ Die Peinlichkeit ist ja schon passiert. Jetzt kann dir nurnoch das sprichwörtliche wachsen des Grases helfen :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Scham geplagter Sohn wäre es für alle am besten, du sprichst das gleich heute an.

Du kannst schon mit denen reden und die Verhaltensregeln und Privatsphäre von jedem einzelnen ansprechen (neu regeln?) und auch darüber sprechen wie unangenehm dir das war und immer noch ist. 

Oder es kurz machen, in etwa so: "Das von gestern war mir sehr peinlich! Wahrscheinlich geht es euch ähnlich. Bitte klopft das nächste Mal an und wartet auf mein "Ja". Ansonsten möchte ich nicht drüber reden". 

Sonst läufst du ewig mit hochroter Birne durchs Haus! :-)) Nichts sagen wäre also auch für dich die schlimmste Lösung von allen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo KiteDrachen,

ich kann mir zwar sehr gut vorstellen, dass dir das total peinlich ist, aber eigentlich muss es das gar nicht.

Selbstbefriedigung ist etwas absolut normales, was fast alle Jungs und Mädchen machen. Und das wissen deine Eltern sicherlich auch.

Zum anderen sind auch deine Eltern nur ganz normale Menschen. Das heißt, sie haben es früher mit Sicherheit auch gemacht. Vielleicht machen sie es ja auch heute noch.

Daher würde ich mich an deiner Stelle versuchen, ganz normal zu verhalten. 

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, wirklich 'vergessen' tut das natürlich niemand von euch Dreien ...

A propos 'natürlich' - so viel verstehen deine Eltern vom Leben schon, dass sie wissen, dass es natürlich ist, wenn ein Jugendlicher das tut.

Mein Rat: Mach(t) nicht so, als hätte es den 'Vorfall' nicht gegeben (wo doch jeder 'im Hinterkopf' weiß ...) - Versuche, ohne einen Staatsakt daraus zu machen, die Angelegenheit durch eine Bemerkung aufs Tapet zu bringen.

Zum Beispiel: "Äh, hm, das war heute schon ziemlich peinlich für mich, ihr wisst schon ..."

Ich glaube, auch deine Eltern sind froh, wenn sie nicht Theater spielen müssen. Ob nach deinem Sätzchen noch geredet wird - kann sein, muss nicht sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was willst machen; nichts - dumm gelaufen, was willst da machen? Auch deine Eltern haben sich früher mit sich selbst beschäftigt, das ist denen nicht fremd. 

Das verläuft im Sand, würde da keine Sekunde drüber nachdenken, der Alltag wird noch Heute wieder einkehren. 

Schliess deine Tür ab und schon hast Ruhe^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe immer gedacht, ich würde mich dan umbringen in dem fall, aber soll ich dir das jetzt Raten?

Da es sonst nichts gibt, würde ich einfach sagen, versuche, es zu verdrängen, und einfach ein paar tage durchzuhalten. Höre nicht auf diese ratschläge, man solle darüber reden, anstatt es todzuschweigen, die können nämlich nicht nachvollziehen, was du gerade für ein trauma hast.

Ich hatte auch letztens eine sehr peinliche sache. Am nächsten tag hatte ich probleme aus meinem zimmer rauszukommen, ich habe gelauscht bis niemand da ist und mir dann essen geholt und bin wieder hoch, nur um ihnen nicht zu begegnen. und schon nach 3 tagen war fast alles wieder normal, und das obwohl ich weiterhin mit den themen, die das ereignis herbeiführten, konfrontiert war. ich kann nur hoffen für dich, dass es bei dir so ähnlich sein wird und du das ganze einfach vergisst/verdrängst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, 

Das wird jetzt Vllt ein bisschen peinlich, aber deine Eltern haben auch ein Frage in diesem Forum gestellt, mit der Frage wie sie sich dir gegenüber verhalten sollen. Ich kann verstehen das es für beide Seiden komisch ist und ihr nicht wisst wie ihr euch verhalten sollt aber ich denke du solltest dich einfach so weit es geht normal zu deinen Eltern verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht schlimm, da es völlig natürlich ist. Deine Eltern masturbieren ebenfalls.

Deine Eltern haben dir täglich die Windeln gewechselt, dich davor gewaschen, dich gefüttert usw. Somit gehört auch dieser Abschnitt des Erwachsenwerdens zum Leben von Kind und Eltern dazu. 

Verhalte dich normal, es wird dich keiner darauf ansprechen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir auch mal passiert.. Schock fürs Leben. Nun bin ich immer sehr wachsam wo und wann ich meine Nudel auspacke

Gruß Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden es nie vergessen (sorry!) und du auch nicht. Aber groß drüber reden müsst ihr da jetzt auch nicht drüber, sie schlafen ja auch nicht auf dem Baum und dass du es tust, ist ihnen sowieso bewusst.

Vielleicht lernen sie ja daraus, dass du in einem Alter bist, in dem man anklopft ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie kennen das von sich selbst. Wissen , daß es natürlich ist, bleib locker.

Ab heut klopfen sie an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh mal an, deine Eltern haben hier auch das gleiche Thema gepostet, oder warst du das auch ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aurata
19.09.2016, 16:56

eindeutig getrollt! :( 

1