Frage von Jamill, 139

Bei Paypal steht; ich zitiere "sie können auch ohne Guthaben einkaufen und Geld senden. Wie ist das zu verstehen?komm ich dann ins Minus?

Antwort
von ninamann1, 117

Das Paypal Konto ist mit dem Bankkonto verknüpft , wenn du einkaufst , wird die Kaufsumme als Lastschrift von Deinem Konto eingezogen.

Um das Konto zu verifizieren, überweist Paypal 1 cent auf Dein Bankkonto , der Verwendungszweck ist ein Code , den Du eingeben musst.

Wir nutzen Ihre Zahlungsquellen in folgender Reihenfolge: (soweit die jeweiligen Zahlungsquellen bei Ihrem Konto zur Verfügung stehen):

PayPal-Guthaben
Lastschrift
Kreditkarte
Banküberweisung
Wenn Sie ausreichend Guthaben auf Ihrem PayPal-Konto haben, nutzen wir dieses immer zuerst. Wenn Ihr Guthaben nur für einen Teil der Zahlung ausreicht, verwenden wir für den Restbetrag Lastschrift oder Ihre Kreditkarte. Wenn nur Banküberweisung verfügbar ist, nutzen wir diese Zahlungsquelle für den Gesamtbetrag.

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full


Antwort
von BernhardBerlin, 100

Du brauchst kein Paypal-Guthaben (das ist mit "Guthaben" gemeint) zu haben. Deine Paypal-Zahlungen werden dann von der hinterlegten Kreditkarte oder Deinem Girokonto eingezogen.

Antwort
von Schewi, 87

Vllt bezieht sich das auf das lastschriftverfahren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten